Du beweist Geschmack 🍉

Du kannst Dir jetzt dein erstes Gratis-Rezept schmecken lassen. Sichere Dir schon hier deinen Premium Zugang. Jetzt abonnieren.

Noch nicht satt gesehen? 🥑

Du hast schon fast alle Gratis-Rezepte aufgebraucht. Schalte Deinen Zugang mit einem Premium-Abo dauerhaft frei. Jetzt abonnieren.

Jetzt ist Schluss mit Genuss 👻

Dies ist Dein letztes Gratis-Rezept. Schließe jetzt ein Premium-Abo ab, um weiterzukochen. Jetzt abonnieren.

Jederzeit kündigen
Du hast schon ein Konto? Dann logge dich hier ein
Olaf Szczepaniak

Geeiste Erbsensuppe mit Gurkensandwich Rezept

60 Min.

Mittelschwer

Braten


Wo ist das Rezept? 👀

Deine Gratis-Rezepte sind aufgebraucht. Bekämpfe deinen knurrenden Magen mit einem Premium-Zugang.

Ab 0,75 € pro Woche*

Jederzeit kündigen
Hier erfährst Du mehr zum Thema: Abonnieren mit Google
Du hast schon ein Konto?
Dann logge dich hier ein
😍

Was bekomme ich für mein Geld? 💵

17.000 Rezepte
- Zugriff auf alle Rezepte unserer Profiköche. Gelingen garantiert
Garantiert werbefrei
- Rezepte ohne störende Unterbrechung am PC, Telefon oder Smartspeaker öffnen
Persönliches Kochbuch
- Lieblingsrezepte abspeichern und jederzeit aufrufen
Tipps & Tricks
- Neues und Wissenswertes zu vielen Foodie Themen

* Bei Abschluss eines Jahresabonnements ergibt sich ein effektiver Wochenpreis von 0,75 €. Weitere Punkte entnehmen Sie bitte unseren AGBs.


4

Portionen


  • Suppe

  • Salz

  • 5 Stiele

    Koriandergrün

  • 1 Bund

    krause Petersilie

  • 100 g

    Schalotte

  • 2 El

    Olivenöl

  • 1 Tl

    grüne Currypaste

  • 650 ml

    Gemüsebrühe, ersatzweise gekörnte Bio-Brühe

  • 300 g

    Erbse, tiefgekühlt

  • 1 gestr. El

    Speisestärke

  • 75 g

    Minze

  • Sandwiches

  • 12

    Garnelen (à 20-25 g, ohne Kopf und Schale)

  • Salz

  • Salz

  • Pfeffer

  • 2 El

    schwarzer Sesam, ersatzweise heller Sesam

  • 2 El

    Olivenöl

  • 1 El

    scharfes Currypulver

  • 250 g

    Salatgurke

  • 40 g

    Frühlingszwiebel

  • 40 g

    Erdnusskern, geröstet und gesalzen

  • 5 Stiele

    Koriandergrün

  • 250 g

    griechischer Sahnejoghurt

  • 8 Scheiben

    Sandwichtoast

  • 0.25 Bund

    Schnittlauch

Angaben pro Portion


  • 560

    Kilokalorien

  • 48 g

    Kohlenhydrate

  • 29 g

    Eiweiß

  • 27 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Für die Suppe 4 schöne Stiele Minze beiseite legen. 50 g Minze mit 400 ml kochendem Wasser überbrühen, 15 Minuten abgedeckt ziehen lassen, durch ein Sieb gießen und nach dem Abkühlen in Eiswürfelschalen füllen. Etwa 6 Stunden einfrieren. Die Eiswürfel in 2 große Gefrierbeutel geben, mit einem schweren Gegenstand grob zerstoßen und wieder einfrieren.

  • 2

    Restliche Minze, Koriandergrün und Petersilie grob hacken. Schalotten fein würfeln und im Öl andünsten. Currypaste einrühren und leicht anrösten, mit Brühe auffüllen, 5 Minuten leise kochen lassen.

  • 3

    Erbsen dazugeben, weitere 3-4 Minuten leise kochen lassen. Stärke mit etwas Wasser glatt rühren, die Suppe damit binden. Die Kräuter dazugeben und alles mit dem Schneidstab sehr fein pürieren. Suppe durch ein feines Sieb gießen, Rückstände gut ausdrücken. Suppe im kalten Wasserbad kalt rühren, nach Geschmack salzen.

  • 4

    Für die Sandwiches den Sesam ohne Fett leicht anrösten. Die Garnelen entdarmen, salzen, im Öl bei mittlerer Hitze pro Seite 2-3 Minuten braten; dabei das Currypulver untermischen. Garnelen abkühlen lassen und waagerecht halbieren.

  • 5

    Gurke schälen und in Stücke schneiden, die der Seitenlänge der Sandwichscheiben entsprechen. Stücke in sehr dünne Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und das Weiße und Hellgrüne schräg in feine Ringe schneiden. Erdnüsse grob zerstoßen. Koriandergrün von 5 Stielen abzupfen und fein schneiden.

  • 6

    Joghurt salzen und pfeffern, die Brotscheiben damit bestreichen, mit Erdnüssen und Koriandergrün bestreuen. 4 Brotscheiben zuerst mit den Garnelen, dann mit Frühlingszwiebeln und Gurkenscheiben belegen, mit den restlichen Brotscheiben bedecken. Die Sandwiches einzeln fest in Klarsichtfolie wickeln, mindestens 3 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

  • 7

    Schnittlauch in feine Röllchen schneiden, restlichen Koriander fein schneiden und beides mit dem Sesam mischen. Die Sandwiches entrinden, mit den Schnittflächen leicht in die Kräutermischung drücken und jeweils diagonal durchschneiden. Das Minzeis in Gläser füllen, die Suppe darübergießen, mit Minze garnieren und mit den Sandwiches servieren.



Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Geeiste Erbsensuppe mit Gurkensandwich Rezept"


4

Portionen


  • Suppe

  • Salz

  • 5 Stiele

    Koriandergrün

  • 1 Bund

    krause Petersilie

  • 100 g

    Schalotte

  • 2 El

    Olivenöl

  • 1 Tl

    grüne Currypaste

  • 650 ml

    Gemüsebrühe, ersatzweise gekörnte Bio-Brühe

  • 300 g

    Erbse, tiefgekühlt

  • 1 gestr. El

    Speisestärke

  • 75 g

    Minze

  • Sandwiches

  • 12

    Garnelen (à 20-25 g, ohne Kopf und Schale)

  • Salz

  • Salz

  • Pfeffer

  • 2 El

    schwarzer Sesam, ersatzweise heller Sesam

  • 2 El

    Olivenöl

  • 1 El

    scharfes Currypulver

  • 250 g

    Salatgurke

  • 40 g

    Frühlingszwiebel

  • 40 g

    Erdnusskern, geröstet und gesalzen

  • 5 Stiele

    Koriandergrün

  • 250 g

    griechischer Sahnejoghurt

  • 8 Scheiben

    Sandwichtoast

  • 0.25 Bund

    Schnittlauch

Angaben pro Portion


  • 560

    Kilokalorien

  • 48 g

    Kohlenhydrate

  • 29 g

    Eiweiß

  • 27 g

    Fett

/>