Du beweist Geschmack 🍉

Du kannst Dir jetzt dein erstes Gratis-Rezept schmecken lassen. Sichere Dir schon hier deinen Premium Zugang. Jetzt abonnieren.

Noch nicht satt gesehen? 🥑

Du hast schon fast alle Gratis-Rezepte aufgebraucht. Schalte Deinen Zugang mit einem Premium-Abo dauerhaft frei. Jetzt abonnieren.

Jetzt ist Schluss mit Genuss 👻

Dies ist Dein letztes Gratis-Rezept. Schließe jetzt ein Premium-Abo ab, um weiterzukochen. Jetzt abonnieren.

Jederzeit kündigen
Du hast schon ein Konto? Dann logge dich hier ein
Maike Jessen

Rahmplinsen mit Feigenkompott Rezept

80 Min.

Mittelschwer

Backen


Wo ist das Rezept? 👀

Deine Gratis-Rezepte sind aufgebraucht. Bekämpfe deinen knurrenden Magen mit einem Premium-Zugang.

Ab 0,75 € pro Woche*

Jederzeit kündigen
Hier erfährst Du mehr zum Thema: Abonnieren mit Google
Du hast schon ein Konto?
Dann logge dich hier ein
😍

Was bekomme ich für mein Geld? 💵

17.000 Rezepte
- Zugriff auf alle Rezepte unserer Profiköche. Gelingen garantiert
Garantiert werbefrei
- Rezepte ohne störende Unterbrechung am PC, Telefon oder Smartspeaker öffnen
Persönliches Kochbuch
- Lieblingsrezepte abspeichern und jederzeit aufrufen
Tipps & Tricks
- Neues und Wissenswertes zu vielen Foodie Themen

* Bei Abschluss eines Jahresabonnements ergibt sich ein effektiver Wochenpreis von 0,75 €. Weitere Punkte entnehmen Sie bitte unseren AGBs.


4

Portionen


  • Hefeteig

  • 1

    Ei, Kl. M

  • Salz

  • 200 g

    Mehl

  • 15 g

    frische Hefe

  • 100 ml

    Milch, lauwarm

  • 100 ml

    Schlagsahne, lauwarm

  • 30 g

    Butter, weich

  • 30 g

    Zucker

  • 1 Tl

    Bio-Orangenschale, fein abgerieben

  • Kompott

  • 4

    Feige, frisch

  • Außerdem

  • 500 g

    Erdbeere, reif

  • 6 El

    Orangensaft

  • 30 g

    Zucker

  • 1 Tl

    getrockneter Lavendel

  • 1 gestr. Tl

    Speisestärke

  • 3 El

    Orangenlikör

  • 50 g

    Butterschmalz

  • 2 El

    Puderzucker

Angaben pro Portion


  • 654

    Kilokalorien

  • 92 g

    Kohlenhydrate

  • 8 g

    Eiweiß

  • 25 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Für den Hefeteig das Mehl in eine Schüssel sieben. Hefe zerbröckeln und untermischen. Milch, Sahne, Ei, Butter, Zucker, Orangenschale und 1 Prise Salz zugeben. Alles mit den Knethaken des Handrührers mindestens 5 Minuten zu einem weichen, glänzenden Hefeteig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort 50 Minuten gehen lassen.

  • 2

    Inzwischen für das Kompott die Erdbeeren waschen und putzen. 250 g kleine schöne Erdbeeren evtl. halbieren und beiseite legen. Restliche Erdbeeren und Orangensaft sehr fein pürieren. Zucker in einen schweren Topf oder in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze zu einem goldbraunen Karamell schmelzen; dabei erst rühren, wenn der Zucker an einer Stelle zu schmelzen beginnt. Mit dem Erdbeerpüree ablöschen. Lavendel zugeben und so lange kochen, bis der Karamell gelöst ist. Stärke und Orangenlikör verrühren, in das Püree rühren und erneut kurz aufkochen lassen. Durch ein Sieb in eine Schüssel streichen, abkühlen lassen. Feigen waschen, putzen und in Spalten schneiden, mit den beiseite gestellten Erdbeeren vorsichtig unter das abgekühlte Püree heben und 30 Minuten marinieren lassen.

  • 3

    Den zähflüssigen Hefeteig mit einem Kochlöffel nochmals gut durchschlagen. 25 g Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne zerlassen. Aus der Hälfte des Teiges zunächst 4 Plinsen aus je 1-2 El Teig bei mittlerer Hitze von jeder Seite 5-6 Minuten goldbraun backen. Auf einem Blech zwischen Küchenpapier im heißen Ofen bei 100 Grad (Gas 1) warm halten. Restlichen Teig im restlichen Butterschmalz ebenso backen. Plinsen mit Puderzucker bestäuben und mit dem Kompott servieren. Dazu passt halb steif geschlagene Vanillesahne.



Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Rahmplinsen mit Feigenkompott Rezept"


4

Portionen


  • Hefeteig

  • 1

    Ei, Kl. M

  • Salz

  • 200 g

    Mehl

  • 15 g

    frische Hefe

  • 100 ml

    Milch, lauwarm

  • 100 ml

    Schlagsahne, lauwarm

  • 30 g

    Butter, weich

  • 30 g

    Zucker

  • 1 Tl

    Bio-Orangenschale, fein abgerieben

  • Kompott

  • 4

    Feige, frisch

  • Außerdem

  • 500 g

    Erdbeere, reif

  • 6 El

    Orangensaft

  • 30 g

    Zucker

  • 1 Tl

    getrockneter Lavendel

  • 1 gestr. Tl

    Speisestärke

  • 3 El

    Orangenlikör

  • 50 g

    Butterschmalz

  • 2 El

    Puderzucker

Angaben pro Portion


  • 654

    Kilokalorien

  • 92 g

    Kohlenhydrate

  • 8 g

    Eiweiß

  • 25 g

    Fett

/>