Du beweist Geschmack 🍉

Du kannst Dir jetzt dein erstes Gratis-Rezept schmecken lassen. Sichere Dir schon hier deinen Premium Zugang. Jetzt abonnieren.

Noch nicht satt gesehen? 🥑

Du hast schon fast alle Gratis-Rezepte aufgebraucht. Schalte Deinen Zugang mit einem Premium-Abo dauerhaft frei. Jetzt abonnieren.

Jetzt ist Schluss mit Genuss 👻

Dies ist Dein letztes Gratis-Rezept. Schließe jetzt ein Premium-Abo ab, um weiterzukochen. Jetzt abonnieren.

Jederzeit kündigen
Du hast schon ein Konto? Dann logge dich hier ein
Heino Banderob

Kartoffelknödel mit Kumquats und Möhren Rezept

100 Min.

Einfach

Vegetarisch


Wo ist das Rezept? 👀

Deine Gratis-Rezepte sind aufgebraucht. Bekämpfe deinen knurrenden Magen mit einem Premium-Zugang.

Ab 0,75 € pro Woche*

Jederzeit kündigen
Hier erfährst Du mehr zum Thema: Abonnieren mit Google
Du hast schon ein Konto?
Dann logge dich hier ein
😍

Was bekomme ich für mein Geld? 💵

17.000 Rezepte
- Zugriff auf alle Rezepte unserer Profiköche. Gelingen garantiert
Garantiert werbefrei
- Rezepte ohne störende Unterbrechung am PC, Telefon oder Smartspeaker öffnen
Persönliches Kochbuch
- Lieblingsrezepte abspeichern und jederzeit aufrufen
Tipps & Tricks
- Neues und Wissenswertes zu vielen Foodie Themen

* Bei Abschluss eines Jahresabonnements ergibt sich ein effektiver Wochenpreis von 0,75 €. Weitere Punkte entnehmen Sie bitte unseren AGBs.


4

Portionen


  • Füllung

  • 0.5

    rote Chilischote, klein

  • Salz

  • 70 g

    Kumquat

  • 20 g

    Schalotte

  • 15 g

    Walnusskern

  • 25 g

    Zucker

  • 1 El

    Weißweinessig

  • Knödelteig

  • 2

    Eigelb, Kl. M

  • Salz

  • Muskat

  • Stärke zum Bearbeiten

  • 600 g

    mehligkochende Kartoffel

  • 50 g

    Speisestärke

  • 30 g

    Butter

  • Gemüse

  • Salz, Pfeffer

  • 400 g

    Möhre

  • 30 g

    Butter

  • 25 g

    Zucker

  • 100 ml

    Orangensaft

  • 2 Stiele

    krause Petersilie

  • 750 g

    Knollensellerie

  • 100 ml

    Kokosmilch

Angaben pro Portion


  • 398

    Kilokalorien

  • 51 g

    Kohlenhydrate

  • 10 g

    Eiweiß

  • 17 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Für die Füllung Kumquats in ein Sieb geben und heiß abwaschen. Kumquats putzen, längs halbieren und entkernen. Fruchtfleisch fein schneiden. Schalotten fein würfeln. Chili putzen und fein schneiden. Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett kurz rösten, abkühlen lassen und fein hacken. Zucker und 50 ml Wasser in einen Topf geben und einmal aufkochen lassen. Kumquats, Schalotten und Chili zugeben und bei milder Hitze sirupartig einkochen lassen, dabei mit Salz und Essig abschmecken. Nüsse unter die Kumquats heben und abkühlen lassen.

  • 2

    Für die Knödelmasse Kartoffeln waschen, ungeschält auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad (Gas 1-2, Umluft nicht empfehlenswert) auf der 2. Schiene von unten 1 Stunde garen.

  • 3

    Inzwischen für das Gemüse Möhren putzen, schälen und schräg in 1 cm dicke Scheiben schneiden. 10 g Butter in einem Topf zerlassen, Möhren darin bei mittlerer Hitze 2 Minuten dünsten, mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Mit Orangensaft ablöschen und offen 2 Minuten kochen. Zugedeckt bei milder Hitze weitere 2-3 Minuten garen. Petersilienblätter von den Stielen zupfen und fein schneiden. Kurz vor dem Servieren unter die Möhren mischen. Sellerie putzen, schälen und in dünne Scheiben schneiden. Restliche Butter in einem 2. Topf zerlassen, Sellerie darin bei mittlerer Hitze 2 Minuten farblos dünsten, dabei mit Salz würzen. Mit Kokosmilch und 100 ml Wasser auffüllen und zugedeckt 3-4 Minuten bei milder Hitze kochen. 1/3 Sellerie zusammen mit 1/3 Sauce in ein Gefäß geben und mit einem Schneidstab fein pürieren. Diese Sauce mit dem restlichen Selleriegemüse mischen.

  • 4

    Kartoffeln ausdämpfen lassen und noch warm pellen. Kartoffeln 2-mal durch die Kartoffelpresse dru.cken. Eigelb und Stärke unterru.hren, mit Salz und Muskat wu.rzen. Lauwarme flu.ssige Butter unterru.hren. Masse auf einer mit wenig Stärke bestreuten Arbeitsfläche zu einer Rolle (4 cm Ø) formen, dann in 4 gleich große Stu.cke teilen. Jedes Kartoffelstu.ck in den Händen flach dru.cken, jeweils 1 El Kumquatmasse in die Mitte geben. Teig um die Fu.llung schließen und zu einem Knödel formen.

  • 5

    Knödel in reichlich leicht kochendes Salzwasser geben und 10 Minuten sieden lassen. Möhren und Sellerie erwärmen. Knödel aus dem Wasser nehmen, zusammen mit etwas Möhren- und Selleriegemüse auf vorgewärmten Tellern anrichten.



Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Kartoffelknödel mit Kumquats und Möhren Rezept"


4

Portionen


  • Füllung

  • 0.5

    rote Chilischote, klein

  • Salz

  • 70 g

    Kumquat

  • 20 g

    Schalotte

  • 15 g

    Walnusskern

  • 25 g

    Zucker

  • 1 El

    Weißweinessig

  • Knödelteig

  • 2

    Eigelb, Kl. M

  • Salz

  • Muskat

  • Stärke zum Bearbeiten

  • 600 g

    mehligkochende Kartoffel

  • 50 g

    Speisestärke

  • 30 g

    Butter

  • Gemüse

  • Salz, Pfeffer

  • 400 g

    Möhre

  • 30 g

    Butter

  • 25 g

    Zucker

  • 100 ml

    Orangensaft

  • 2 Stiele

    krause Petersilie

  • 750 g

    Knollensellerie

  • 100 ml

    Kokosmilch

Angaben pro Portion


  • 398

    Kilokalorien

  • 51 g

    Kohlenhydrate

  • 10 g

    Eiweiß

  • 17 g

    Fett

Weitere Rezepte

Weitere Rezepte

/>