Du beweist Geschmack 🍉

Du kannst Dir jetzt dein erstes Gratis-Rezept schmecken lassen. Sichere Dir schon hier deinen Premium Zugang. Jetzt abonnieren.

Noch nicht satt gesehen? 🥑

Du hast schon fast alle Gratis-Rezepte aufgebraucht. Schalte Deinen Zugang mit einem Premium-Abo dauerhaft frei. Jetzt abonnieren.

Jetzt ist Schluss mit Genuss 👻

Dies ist Dein letztes Gratis-Rezept. Schließe jetzt ein Premium-Abo ab, um weiterzukochen. Jetzt abonnieren.

Jederzeit kündigen
Du hast schon ein Konto? Dann logge dich hier ein
New Africa / Adobe Stock

Pot-au-feu mit Huhn und Lammschulter Rezept

180 Min.

Einfach

Kochen


Wo ist das Rezept? 👀

Deine Gratis-Rezepte sind aufgebraucht. Bekämpfe deinen knurrenden Magen mit einem Premium-Zugang.

Ab 0,75 € pro Woche*

Jederzeit kündigen
Hier erfährst Du mehr zum Thema: Abonnieren mit Google
Du hast schon ein Konto?
Dann logge dich hier ein
😍

Was bekomme ich für mein Geld? 💵

17.000 Rezepte
- Zugriff auf alle Rezepte unserer Profiköche. Gelingen garantiert
Garantiert werbefrei
- Rezepte ohne störende Unterbrechung am PC, Telefon oder Smartspeaker öffnen
Persönliches Kochbuch
- Lieblingsrezepte abspeichern und jederzeit aufrufen
Tipps & Tricks
- Neues und Wissenswertes zu vielen Foodie Themen

* Bei Abschluss eines Jahresabonnements ergibt sich ein effektiver Wochenpreis von 0,75 €. Weitere Punkte entnehmen Sie bitte unseren AGBs.


10

Portionen


  • 3

    Lorbeerblatt

  • 3

    Gewürznelke

  • Salz

  • 2

    Zwiebel

  • 2

    Lammschultern

  • 5

    Hühnerkeulen

  • 1

    Spitzkohl

  • weißer Pfeffer

  • 1.5 kg

    Hühnerklein

  • 1 El

    Pfefferkorn

  • 1 Bund

    Suppengrün

  • 1 kg

    Kartoffel

  • 500 g

    Bundmöhre, schlank

  • 400 g

    Zucchini, schlank

  • 500 g

    dicke Bohne

  • 0.5 Bund

    glatte Petersilie

  • 0.5 Bund

    Schnittlauch

Angaben pro Portion


  • 563

    Kilokalorien

  • 30 g

    Kohlenhydrate

  • 77 g

    Eiweiß

  • 14 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Das Hühnerklein in einen sehr großen Topf geben und mit Wasser bedecken. Mit Lorbeer, Nelken, Pfefferkörnern und 1 Tl Salz ohne Deckel aufkochen und dabei öfter mit einer Schaumkelle abschäumen.

  • 2

    Die Zwiebeln halbieren und die Schnittflächen in einer schweren Pfanne ohne Fett dunkelbraun rösten.

  • 3

    Die gepökelten Lammschultern kalt abspülen, überflüssiges Fett entfernen. Die Fleischstücke mit Küchengarn wie eine Roulade zusammenbinden. Suppengrün putzen und grob würfeln, dann zusammen mit den angerösteten Zwiebeln und dem Lammfleisch in die Brühe geben und 2 Stunden bei mittlerer Hitze offen garen. Danach die Hühnerkeulen dazugeben und weitere 45 Minuten garen.

  • 4

    Das Lammfleisch und die Hühnerkeulen herausnehmen. Die Brühe durch ein mit einem feuchten Mulltuch ausgelegtes Sieb in einen anderen großen Topf gießen. Das Fleisch wieder hineingeben.

  • 5

    Die Kartoffeln schälen, längs halbieren, in Salzwasser gar kochen und abgießen. Die Bundmöhren putzen und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden, dabei ca. 1 cm Grün dranlassen, dickere Möhren längs halbieren. Zucchini längs halbieren und in 3 cm breite Dreiecke schneiden. Dicke Bohnen palen, Spitzkohl putzen und längs in 6 Spalten schneiden.

  • 6

    Die Brühe kurz aufkochen. Zuerst die Möhren hineingeben. Nach 5 Minuten Zucchini, dicke Bohnen, Kartoffeln und Spitzkohl dazugeben und weitere 5 Minuten garen. Eventuell nochmals abschäumen. Mit Salz und weißem Pfeffer herzhaft würzen.

  • 7

    Lammfleisch aus der Brühe nehmen, Küchengarn entfernen, das Fleisch in Scheiben schneiden. Die Hühnerkeulen häuten und im Gelenk halbieren. Lamm und Huhn auf eine Platte geben und um Backofen bei 50 Grad abgedeckt warm halten.

  • 8

    Petersilie hacken, Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Das Gemüse mit einer Schaumkelle aus der Brühe nehmen und mit dem Fleisch auf großen Platten anrichten. Die Brühe eventuell nochmals durch ein Sieb in eine Suppenterrine gießen, mit den Kräutern bestreuen und mit Fleisch, Gemüse und Meerrettich-Petersilien-Pesto (siehe anderes Rezept) servieren.



Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Pot-au-feu mit Huhn und Lammschulter Rezept"


10

Portionen


  • 3

    Lorbeerblatt

  • 3

    Gewürznelke

  • Salz

  • 2

    Zwiebel

  • 2

    Lammschultern

  • 5

    Hühnerkeulen

  • 1

    Spitzkohl

  • weißer Pfeffer

  • 1.5 kg

    Hühnerklein

  • 1 El

    Pfefferkorn

  • 1 Bund

    Suppengrün

  • 1 kg

    Kartoffel

  • 500 g

    Bundmöhre, schlank

  • 400 g

    Zucchini, schlank

  • 500 g

    dicke Bohne

  • 0.5 Bund

    glatte Petersilie

  • 0.5 Bund

    Schnittlauch

Angaben pro Portion


  • 563

    Kilokalorien

  • 30 g

    Kohlenhydrate

  • 77 g

    Eiweiß

  • 14 g

    Fett

/>