Du beweist Geschmack 🍉

Du kannst Dir jetzt dein erstes Gratis-Rezept schmecken lassen. Sichere Dir schon hier deinen Premium Zugang. Jetzt abonnieren.

Noch nicht satt gesehen? 🥑

Du hast schon fast alle Gratis-Rezepte aufgebraucht. Schalte Deinen Zugang mit einem Premium-Abo dauerhaft frei. Jetzt abonnieren.

Jetzt ist Schluss mit Genuss 👻

Dies ist Dein letztes Gratis-Rezept. Schließe jetzt ein Premium-Abo ab, um weiterzukochen. Jetzt abonnieren.

Jederzeit kündigen
Du hast schon ein Konto? Dann logge dich hier ein
New Africa / Adobe Stock

Gelackte Gans Rezept

165 Min.

Mittelschwer

Backen


Wo ist das Rezept? 👀

Deine Gratis-Rezepte sind aufgebraucht. Bekämpfe deinen knurrenden Magen mit einem Premium-Zugang.

Ab 0,75 € pro Woche*

Jederzeit kündigen
Hier erfährst Du mehr zum Thema: Abonnieren mit Google
Du hast schon ein Konto?
Dann logge dich hier ein
😍

Was bekomme ich für mein Geld? 💵

17.000 Rezepte
- Zugriff auf alle Rezepte unserer Profiköche. Gelingen garantiert
Garantiert werbefrei
- Rezepte ohne störende Unterbrechung am PC, Telefon oder Smartspeaker öffnen
Persönliches Kochbuch
- Lieblingsrezepte abspeichern und jederzeit aufrufen
Tipps & Tricks
- Neues und Wissenswertes zu vielen Foodie Themen

* Bei Abschluss eines Jahresabonnements ergibt sich ein effektiver Wochenpreis von 0,75 €. Weitere Punkte entnehmen Sie bitte unseren AGBs.


6

Portionen


  • 1

    Gans, ca. 4,5 kg, küchenfertig

  • Salz

  • weißer Pfeffer

  • 24

    Frühlingszwiebel, dünne

  • 5 El

    Honig, flüssig

  • 4 El

    Sojasauce

  • 150 g

    Zwiebel

  • 200 g

    Ingwer, frisch

  • 100 g

    Küchennatron, Apotheke

Angaben pro Portion


  • 1387

    Kilokalorien

  • 7 g

    Kohlenhydrate

  • 64 g

    Eiweiß

  • 124 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Am Vortag 8 Liter Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen und das Natron dazugeben. Die Gans in das kochende Wasser legen und 1 Minute blanchieren, dabei mit einer Kelle eventuell nicht unter Wasser liegende Teile der Gans mit Wasser begießen. Gans herausnehmen und trockentupfen. Küchengarn so um die Flügel der Gans binden, dass man sie aufhängen kann.

  • 2

    Zum Glasieren der Gans 1 l Wasser in einem Wok oder einem breiten Topf mit 4 El Honig und 2 El Sojasauce zum Kochen bringen. Die Gans am Küchengarn über dem Wok halten und mit einer Kelle 10-12 mal mit der kochenden Flüssigkeit begießen. Dabei sicherstellen, dass alle Teile der Gans begossen werden. Gans mindestens 6 Stunden zum Trocknen an einen kühlen Ort hängen, erst berühren, wenn sie vollkommen trocken ist.

  • 3

    Am nächsten Tag den Backofen auf 175 Grad vorheizen (Gas 2, Umluft nicht empfehlenswert). Die Zwiebeln pellen und in grobe Stücke schneiden. Ingwer ungeschält in grobe Stücke schneiden. Das Garn von der Gans entfernen. Die Bauchhöhle der Gans mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln und Ingwer in die Bauchhöhle füllen. Ein Gitter auf die Saftpfanne legen, Gans mit der Brustseite nach oben darauflegen und kuppelartig mit Alufolie abdecken; die Folie darf die Haut der Gans nicht berühren.

  • 4

    Gans auf der 2. Einschubleiste von unten 1 Stunde, 5 Minuten braten. Folie abnehmen und die Gans auf die Brust legen. Hitze auf 160 Grad (Gas 1-2) reduzieren und weitere 40 Minuten braten. Gans wieder auf den Rücken legen und weitere 40 Minuten braten. Restlichen Honig und restliche Sojasauce mit 2 El Wasser vermischen, die Gans während der letzten 15 Minuten Garzeit damit bepinseln.

  • 5

    Während die Gans brät, die Frühlingszwiebeln putzen. Nur die weißen und die hellgrünen Teile der Zwiebeln in 10 cm lange Stücke schneiden. Jedes Stück an beiden Enden mit einem scharfen Messer 3-4mal etwa 3 cm tief kreuzweise einschneiden und in kaltes Wasser legen.

  • 6

    Gans aus dem Ofen nehmen und auf einer vorgewärmten Platte mit den abgetropften Zwiebeln servieren. Dazu die chinesischen Pfannkuchen und die Pflaumensauce (siehe Rezept: Chinesische Pfannkuchen Pflaumensauce) reichen. Pfannkuchen ausbreiten, mit der Pflaumensauce bestreichen. Kleine Stücke von der Gans abschneiden und zusammen mit einem Stück Frühlingszwiebel in den Pfannkuchen wickeln und essen.



Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Gelackte Gans Rezept"


6

Portionen


  • 1

    Gans, ca. 4,5 kg, küchenfertig

  • Salz

  • weißer Pfeffer

  • 24

    Frühlingszwiebel, dünne

  • 5 El

    Honig, flüssig

  • 4 El

    Sojasauce

  • 150 g

    Zwiebel

  • 200 g

    Ingwer, frisch

  • 100 g

    Küchennatron, Apotheke

Angaben pro Portion


  • 1387

    Kilokalorien

  • 7 g

    Kohlenhydrate

  • 64 g

    Eiweiß

  • 124 g

    Fett

/>