Wolfgang Schardt

Weihnachts-Cantuccini Rezept

75 Min.

Einfach

Backen


Tut uns leid, leider ist dein kostenloser Testzugang abgelaufen.

Jetzt Premium Abo abschließen!

Unbeschränkter Zugang. Nur 3,99 Euro monatlich - jederzeit kündbar

  • frei verfügbare Nutzung aller 17.000+ Rezepte unserer Profiköche


  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für jedes Rezept


  • stimmengesteuerter interaktiver Kochprozess: audiocooking & Rezepte


  • werbefrei


  • kuratierte Rezeptvorschläge


  • großer redaktioneller Inspirationsbereich


  • Lieblings-Rezepte speichern


  • Zugang zu exklusiven Genuss-News


  • verfügbar auf allen Plattformen und als App im Google Play Store



60

Portionen


  • 3

    Ei, Kl. M

  • 100 g

    gemahlen Mandeln

  • 100 g

    Mandelkern, in Stiften

  • 125 g

    Butter, weich

  • 200 g

    Zucker

  • 1 Tl

    Zimt, gemahlen

  • 350 g

    Dinkelvollkornmehl

  • 0.5 Pk.

    Backpulver

  • 0.25 Tl

    Salz

  • 1 Pk.

    Früchte Mix, 100 g

  • 2 El

    Zimtzucker

Angaben pro Portion


  • 0

    Kilokalorien

  • 0

    Kohlenhydrate

  • 0

    Eiweiß

  • 0

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Abkühlen lassen. Mit den Mandelstiften ebenso verfahren.

  • 2

    Butter, Zucker und Zimt mit den Quirlen des Handrührers cremig aufschlagen. Eier trennen, Eiweiß kalt stellen. Eigelb nach und nach unter die Buttermasse rühren. Mehl, Backpulver und gemahlene Mandeln mischen und mit den Knethaken des Handrührers kurz unterkneten.

  • 3

    Eiweiß mit dem Salz steif schlagen und bis auf 3 EL unter den Teig heben. Zum Schluss Mandelstifte und Früchte unterkneten.

  • 4

    Aus dem Teig 3 Rollen à 30 cm Länge formen. Diese im Abstand von 6 cm auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, etwas flach drücken. Mit dem verbliebenen Eischnee bepinseln und mit Zimtzucker bestreuen.

  • 5

    Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Gas 2-3, Umluft 160 Grad) auf der 2. Schiene von unten 25-30 Minuten goldbraun backen. Auf einem Ofengitter 4-5 Minuten abkühlen lassen.

  • 6

    Die warmen Kekse in 1,5-2 cm dicke Scheiben schneiden, auf einer Schnittfläche dicht an dicht auf das Backblech legen. Cantuccini bei 160 Grad (Gas 1-2, Umluft 140 Grad) weitere 10-15 Minuten backen. Auskühlen lassen. In Blechdosen luftdicht aufbewahren, so halten die Cantuccini mehrere Wochen.




Erfahre mehr zu...


Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Weihnachts-Cantuccini Rezept"


60

Portionen


  • 3

    Ei, Kl. M

  • 100 g

    gemahlen Mandeln

  • 100 g

    Mandelkern, in Stiften

  • 125 g

    Butter, weich

  • 200 g

    Zucker

  • 1 Tl

    Zimt, gemahlen

  • 350 g

    Dinkelvollkornmehl

  • 0.5 Pk.

    Backpulver

  • 0.25 Tl

    Salz

  • 1 Pk.

    Früchte Mix, 100 g

  • 2 El

    Zimtzucker

Angaben pro Portion


  • 0

    Kilokalorien

  • 0

    Kohlenhydrate

  • 0

    Eiweiß

  • 0

    Fett