Du beweist Geschmack 🍉

Du kannst Dir jetzt dein erstes Gratis-Rezept schmecken lassen. Sichere Dir schon hier deinen Premium Zugang. Jetzt abonnieren.

Noch nicht satt gesehen? 🥑

Du hast schon fast alle Gratis-Rezepte aufgebraucht. Schalte Deinen Zugang mit einem Premium-Abo dauerhaft frei. Jetzt abonnieren.

Jetzt ist Schluss mit Genuss 👻

Dies ist Dein letztes Gratis-Rezept. Schließe jetzt ein Premium-Abo ab, um weiterzukochen. Jetzt abonnieren.

Jederzeit kündigen
Du hast schon ein Konto? Dann logge dich hier ein
Thorsten Südfels

Mohnknödel Rezept

60 Min.

Mittelschwer

Kochen


Wo ist das Rezept? 👀

Deine Gratis-Rezepte sind aufgebraucht. Bekämpfe deinen knurrenden Magen mit einem Premium-Zugang.

Ab 0,75 € pro Woche*

Jederzeit kündigen
Hier erfährst Du mehr zum Thema: Abonnieren mit Google
Du hast schon ein Konto?
Dann logge dich hier ein
😍

Was bekomme ich für mein Geld? 💵

17.000 Rezepte
- Zugriff auf alle Rezepte unserer Profiköche. Gelingen garantiert
Garantiert werbefrei
- Rezepte ohne störende Unterbrechung am PC, Telefon oder Smartspeaker öffnen
Persönliches Kochbuch
- Lieblingsrezepte abspeichern und jederzeit aufrufen
Tipps & Tricks
- Neues und Wissenswertes zu vielen Foodie Themen

* Bei Abschluss eines Jahresabonnements ergibt sich ein effektiver Wochenpreis von 0,75 €. Weitere Punkte entnehmen Sie bitte unseren AGBs.


6

Portionen


  • Mohnknödel:

  • Salz

  • 2

    Ei, Kl. M

  • 2

    Eigelb, Kl. M

  • 12

    Dörrpflaume, ca. 80 g

  • Puderzucker

  • 50 g

    Weißmohn

  • 500 ml

    Milch

  • 100 g

    Butter

  • 1 El

    Zucker

  • 150 g

    Hartweizengries

  • 3 El

    Zwetschgenwasser

  • 1 El

    Zwetschgenmus

  • 3 El

    Speisestärke, zum Bearbeiten

  • Mohnbutter und Mohnbrösel:

  • Außerdem

  • Klarsichtfolie

  • 50 g

    Mohn

  • 100 g

    Butter

  • 2 El

    Mohnöl

  • 6 El

    Semmelbrösel

  • 1 Tl

    Bio-Orangenschale, fein abgerieben

Angaben pro Portion


  • 525

    Kilokalorien

  • 44 g

    Kohlenhydrate

  • 14 g

    Eiweiß

  • 31 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Weißmohn in einer Pfanne ohne Fett rösten und abkühlen lassen. Milch mit Butter, 1 Prise Salz und Zucker unter Rühren aufkochen. Grieß und Mohn einrühren und die Masse unter Rühren mit einem Holzspatel abbrennen (rühren, bis sich ein Kloß bildet). Kurz abkühlen lassen, dann nacheinander Eier und Eigelbe zügig unterarbeiten. Die Masse direkt mit Folie bedecken, damit sich keine Haut bildet, und 5 Stunden, besser über Nacht, kalt stellen.

  • 2

    Dörrpflaumen fein würfeln und 30 Minuten in Zwetschgenwasser einweichen. Dann mit dem Zwetschgenmus verrühren. Die Masse in 12 Portionen teilen. Die Grießmasse mit feuchten Händen ebenfalls in 12 Portionen teilen. Jede Portion mit der Zwetschgenmasse füllen, dann zu Knödeln formen. Jeden Knödel mit stärkebemehlten Händen nachdrehen. Knödel in leicht kochendes Wasser legen. Dann bei milder Hitze, knapp unter dem Siedepunkt, in 10-15 Minuten gar ziehen lassen.

  • 3

    Blaumohn in einer Pfanne ohne Fett rösten. Butter zerlassen, Mohn und Mohnöl zugeben. Mohnbutter halbieren. Einen Teil der Mohnbutter mit Semmelbröseln und Orangenschale mischen. Knödel mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben und in den Mohnbröseln wälzen. Auf Tellern anrichten, mit Puderzucker bestäuben und mit der restlichen Mohnbutter beträufeln. Dazu passt Vanillesauce.




Erfahre mehr zu...


Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Mohnknödel Rezept"


6

Portionen


  • Mohnknödel:

  • Salz

  • 2

    Ei, Kl. M

  • 2

    Eigelb, Kl. M

  • 12

    Dörrpflaume, ca. 80 g

  • Puderzucker

  • 50 g

    Weißmohn

  • 500 ml

    Milch

  • 100 g

    Butter

  • 1 El

    Zucker

  • 150 g

    Hartweizengries

  • 3 El

    Zwetschgenwasser

  • 1 El

    Zwetschgenmus

  • 3 El

    Speisestärke, zum Bearbeiten

  • Mohnbutter und Mohnbrösel:

  • Außerdem

  • Klarsichtfolie

  • 50 g

    Mohn

  • 100 g

    Butter

  • 2 El

    Mohnöl

  • 6 El

    Semmelbrösel

  • 1 Tl

    Bio-Orangenschale, fein abgerieben

Angaben pro Portion


  • 525

    Kilokalorien

  • 44 g

    Kohlenhydrate

  • 14 g

    Eiweiß

  • 31 g

    Fett

Weitere Rezepte

Weitere Rezepte

/>