Thorsten Suedfels

Spinatsalat mit Avocado und Ei

35 Min.

Einfach

Vegetarisch


Tut uns leid, leider ist dein kostenloser Testzugang abgelaufen.

Jetzt Premium Abo abschließen!

Unbeschränkter Zugang. Nur 0,99 Euro monatlich - jederzeit kündbar

  • frei verfügbare Nutzung aller 17.000+ Rezepte unserer Profiköche


  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für jedes Rezept


  • stimmengesteuerter interaktiver Kochprozess: audiocooking & Rezepte


  • werbefrei


  • kuratierte Rezeptvorschläge


  • großer redaktioneller Inspirationsbereich


  • Lieblings-Rezepte speichern


  • Zugang zu exklusiven Genuss-News


  • verfügbar auf allen Plattformen und als App im Google Play Store



4

Portionen


  • 4

    Ei, (Kl. M)

  • 1

    Schalotte, (30 g)

  • Salz, Pfeffer

  • 1

    Avocado, reif

  • 4 El

    milder Weißweinessig

  • 4 El

    Olivenöl

  • 4 Tl

    Öl

  • 0.5 Tl

    scharfes rotes Currypulver

  • 200 g

    Baby-Blattspinat

  • 40 g

    Cashewkern, (gehackt)

  • 250 g

    Kirschtomate

Angaben pro Portion


  • 316

    Kilokalorien

  • 7 g

    Kohlenhydrate

  • 11 g

    Eiweiß

  • 26 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    4 Eier (Kl. M) anstechen und in 6-8 Minuten wachs weich kochen. Inzwischen 1 Schalotte (30 g) fein würfeln und in einem Sieb mit kochend heißem Wasser überbrühen, abschrecken und abtropfen lassen. Eier abschrecken und pellen.

  • 2

    200 g Baby-Blattspinat verlesen, waschen und trocken schleudern. 4 El milden Weißweinessig, 4 El kaltes Wasser, etwas Salz und Pfeffer verrühren. 4 El Olivenöl mit einem Schneebesen kräftig unterschlagen. Schalottenwürfel untermischen. Spinat unterheben und auf einer Platte verteilen.

  • 3

    1 reife Avocado halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch mit einem großen Löffel aus der Schale heben und in 2 cm große Stücke schneiden. Eier halbieren. Avocado und Eier auf dem Spinat verteilen.

  • 4

    2 Tl Öl in einer mittelgroßen beschichteten Pfanne erhitzen. 40 g Cashewkerne (gehackt) zugeben und bei mittlerer Hitze unter Rühren goldbraun rösten. 1⁄2 Tl scharfes rotes Currypulver unterrühren. Cashewkerne auf Küchenpapier kurz entfetten.

  • 5

    Pfanne auswischen und 2 Tl Öl erhitzen. 250 g Kirschtomaten darin so lange braten, bis die Tomaten aufplatzen. Tomaten und Cashewkerne auf den Salat geben. Dazu passt Ciabatta oder Baguette.




Erfahre mehr zu...


Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Spinatsalat mit Avocado und Ei"


4

Portionen


  • 4

    Ei, (Kl. M)

  • 1

    Schalotte, (30 g)

  • Salz, Pfeffer

  • 1

    Avocado, reif

  • 4 El

    milder Weißweinessig

  • 4 El

    Olivenöl

  • 4 Tl

    Öl

  • 0.5 Tl

    scharfes rotes Currypulver

  • 200 g

    Baby-Blattspinat

  • 40 g

    Cashewkern, (gehackt)

  • 250 g

    Kirschtomate

Angaben pro Portion


  • 316

    Kilokalorien

  • 7 g

    Kohlenhydrate

  • 11 g

    Eiweiß

  • 26 g

    Fett