Matthias Haupt

Kirsch-Pies

40 Min.

Einfach

Backen


Tut uns leid, leider ist dein kostenloser Testzugang abgelaufen.

Jetzt Premium Abo abschließen!

Unbeschränkter Zugang. Nur 0,99 Euro monatlich - jederzeit kündbar

  • frei verfügbare Nutzung aller 17.000+ Rezepte unserer Profiköche


  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für jedes Rezept


  • stimmengesteuerter interaktiver Kochprozess: audiocooking & Rezepte


  • werbefrei


  • kuratierte Rezeptvorschläge


  • großer redaktioneller Inspirationsbereich


  • Lieblings-Rezepte speichern


  • Zugang zu exklusiven Genuss-News


  • verfügbar auf allen Plattformen und als App im Google Play Store



6

Einheiten


  • Salz

  • 2 El

    Milch

  • 1 Tl

    Zucker

  • 3 Tl

    Sahnefestiger

  • 1 Pk.

    Vanillezucker

  • 120 g

    Butter, kalt

  • 50 g

    kaltes Butterschmalz

  • 210 g

    Mehl

  • 900 g

    Süßkirsche

  • 50 g

    Cashewkern

  • 70 g

    brauner Zucker

Angaben pro Portion


  • 528

    Kilokalorien

  • 58 g

    Kohlenhydrate

  • 6 g

    Eiweiß

  • 29 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Butter und Schmalz in kleine Stücke schneiden, mit Mehl, 1 Prise Salz, Zucker und 7 El eiskaltem Wasser zuerst mit den Knethaken des Handrührers, dann mit den Händen zügig zu einem glatten Teig verkneten. In Folie gewickelt 2 Std. kalt stellen.

  • 2

    Kirschen putzen und entsteinen. Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, auf einem Teller abkühlen lassen, dann grob hacken. Kirschen, 50 g braunen Zucker, Cashewkerne und Vanillezucker mischen.

  • 3

    Teig auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen. 4 Kreise
 (ca. 14 cm Ø) ausschneiden. Auf ein Blech mit Backpapier setzen. Mit einer Gabel mehrfach einstechen. Je 1⁄2 Tl Sahnefestiger auf die Mitte der Kreise streuen. Je ein Sechstel der Kirschmischung darauf verteilen, dabei rundherum einen ca. 2,5 cm breiten Rand frei lassen. Ränder wellig über die Füllung klappen und leicht andrücken. Teigreste nochmals ausrollen, weitere 
2 Kreise ausschneiden und wie oben verarbeiten.

  • 4

    Ofen auf 200 Grad vorheizen 
(Umluft nicht empfehlenswert).
 Teigränder mit der Milch bestreichen, mit restlichem braunem Zucker bestreuen. Pies im heißen Ofen 
auf der untersten Schiene 25–30 Min. backen. Auf dem Blech etwas abkühlen lassen. Am besten warm mit Schlagsahne serviert.



Zeit einplanen

plus Kühlzeit

Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Kirsch-Pies"


6

Einheiten


  • Salz

  • 2 El

    Milch

  • 1 Tl

    Zucker

  • 3 Tl

    Sahnefestiger

  • 1 Pk.

    Vanillezucker

  • 120 g

    Butter, kalt

  • 50 g

    kaltes Butterschmalz

  • 210 g

    Mehl

  • 900 g

    Süßkirsche

  • 50 g

    Cashewkern

  • 70 g

    brauner Zucker

Angaben pro Portion


  • 528

    Kilokalorien

  • 58 g

    Kohlenhydrate

  • 6 g

    Eiweiß

  • 29 g

    Fett