Julia Hoersch

Wurzelsalat Rezept

45 Min.

Einfach

Vegetarisch


Tut uns leid, leider ist dein kostenloser Testzugang abgelaufen.

Jetzt Premium Abo abschließen!

Unbeschränkter Zugang. Nur 3,99 Euro monatlich - jederzeit kündbar

  • frei verfügbare Nutzung aller 17.000+ Rezepte unserer Profiköche


  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für jedes Rezept


  • stimmengesteuerter interaktiver Kochprozess: audiocooking & Rezepte


  • werbefrei


  • kuratierte Rezeptvorschläge


  • großer redaktioneller Inspirationsbereich


  • Lieblings-Rezepte speichern


  • Zugang zu exklusiven Genuss-News


  • verfügbar auf allen Plattformen und als App im Google Play Store



6

Portionen


  • Salz

  • Zucker

  • 2

    Römersalatherzen

  • Pfeffer

  • 1.2 kg

    gemischte Wurzeln, Möhren, Rettich, Ringel- und gelbe Bete, Petersilienwurzeln, Radieschen

  • 4 El

    Haselnusskern

  • 5 Stiele

    glatte Petersilie

  • 0.5 Bund

    Schnittlauch

  • 150 g

    Blauschimmelkäse

  • 2 El

    Weißweinessig

  • 4 El

    Granatapfelsirup

  • 6 El

    Olivenöl

Angaben pro Portion


  • 346

    Kilokalorien

  • 18 g

    Kohlenhydrate

  • 10 g

    Eiweiß

  • 24 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Möhren, Rettich, Beten und Petersilienwurzeln schälen und in dünne Scheiben schneiden (oder hobeln). Radieschen putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden (oder hobeln). In einer Schale mit 2 Tl Salz und 2 Tl Zucker mischen, 15 Minuten ziehen und im Sieb abtropfen lassen.

  • 2

    Inzwischen Haselnüsse auf einem Backblech im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas 2-3, Umluft 160 Grad) auf der 2. Schiene von unten 8-10 Minuten rösten, auf ein Küchentuch geben und die Häute abreiben. Nüsse grob hacken. Petersilienblätter von den Stielen zupfen und fein schneiden. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Römersalate putzen, waschen, trocken schütteln und längs vierteln. Käse in Stücke zupfen.

  • 3

    Essig, Granatapfelsirup und Olivenöl verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Dressing und Wurzeln vermengen und mit dem Römersalat anrichten. Mit Haselnüssen, Käse und Kräutern bestreut servieren.




Erfahre mehr zu...


Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Wurzelsalat Rezept"


6

Portionen


  • Salz

  • Zucker

  • 2

    Römersalatherzen

  • Pfeffer

  • 1.2 kg

    gemischte Wurzeln, Möhren, Rettich, Ringel- und gelbe Bete, Petersilienwurzeln, Radieschen

  • 4 El

    Haselnusskern

  • 5 Stiele

    glatte Petersilie

  • 0.5 Bund

    Schnittlauch

  • 150 g

    Blauschimmelkäse

  • 2 El

    Weißweinessig

  • 4 El

    Granatapfelsirup

  • 6 El

    Olivenöl

Angaben pro Portion


  • 346

    Kilokalorien

  • 18 g

    Kohlenhydrate

  • 10 g

    Eiweiß

  • 24 g

    Fett