Matthias Haupt

Rotkohl mit Ingwer Rezept

45 Min.

Einfach

Kochen


Tut uns leid, leider ist dein kostenloser Testzugang abgelaufen.

Jetzt Premium Abo abschließen!

Unbeschränkter Zugang. Nur 3,99 Euro monatlich - jederzeit kündbar

  • frei verfügbare Nutzung aller 17.000+ Rezepte unserer Profiköche


  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für jedes Rezept


  • stimmengesteuerter interaktiver Kochprozess: audiocooking & Rezepte


  • werbefrei


  • kuratierte Rezeptvorschläge


  • großer redaktioneller Inspirationsbereich


  • Lieblings-Rezepte speichern


  • Zugang zu exklusiven Genuss-News


  • verfügbar auf allen Plattformen und als App im Google Play Store



12

Portionen


  • Salz

  • Zucker

  • 1

    Gemüsezwiebel

  • 3

    Apfel

  • 2

    Lorbeerblatt

  • 1

    Zimtstange

  • 8

    Wacholderbeere

  • 3

    Gewürznelke

  • 1 Tl

    schwarze Pfefferkörner

  • 40 g

    Schweineschmalz

  • 30 g

    Ingwer, frisch

  • 3 El

    Rotweinessig

  • 1 Köpfe

    Rotkohl, ca. 1,2 g

Angaben pro Portion


  • 94

    Kilokalorien

  • 12 g

    Kohlenhydrate

  • 1 g

    Eiweiß

  • 4 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Rotkohl putzen, achteln und den harten Strunk entfernen. Achtel am besten mit der Küchenmaschine oder einem Messer in sehr feine Streifen schneiden. Wacholder, Nelken und Pfefferkörner in den Teefilter füllen und zubinden. Mit 1 El Salz und 1 El Zucker zum Rotkohl geben und ca. 5 Min. mit den Händen gut durchkneten. Kohl mit einem Teller bedecken, mit einem Topf oder etwas anderem beschweren und über Nacht kalt stellen.

  • 2

    Zwiebel vierteln und in dünne Streifen schneiden. Im heißen Schmalz in einem großen Topf 5 Min. bei mittlerer Hitze andünsten. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Ingwer in dicke Scheiben schneiden. Rotkohl mit Ingwer, Lorbeer, Zimt und 1 El Essig mischen. Auf die Zwiebeln geben. Äpfel darauf verteilen. 200 ml Wasser angießen und zugedeckt bei mittlerer bis milder Hitze 45-55 Minuten köcheln lassen. Teefilter, Ingwer und Lorbeer entfernen, gut durchmischen. Kohl mit Salz, Pfeffer, Zucker und evtl. Essig würzig abschmecken.



Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Rotkohl mit Ingwer Rezept"


12

Portionen


  • Salz

  • Zucker

  • 1

    Gemüsezwiebel

  • 3

    Apfel

  • 2

    Lorbeerblatt

  • 1

    Zimtstange

  • 8

    Wacholderbeere

  • 3

    Gewürznelke

  • 1 Tl

    schwarze Pfefferkörner

  • 40 g

    Schweineschmalz

  • 30 g

    Ingwer, frisch

  • 3 El

    Rotweinessig

  • 1 Köpfe

    Rotkohl, ca. 1,2 g

Angaben pro Portion


  • 94

    Kilokalorien

  • 12 g

    Kohlenhydrate

  • 1 g

    Eiweiß

  • 4 g

    Fett