Du beweist Geschmack 🍉

Du kannst Dir jetzt dein erstes Gratis-Rezept schmecken lassen. Sichere Dir schon hier deinen Premium Zugang. Jetzt abonnieren.

Noch nicht satt gesehen? 🥑

Du hast schon fast alle Gratis-Rezepte aufgebraucht. Schalte Deinen Zugang mit einem Premium-Abo dauerhaft frei. Jetzt abonnieren.

Jetzt ist Schluss mit Genuss 👻

Dies ist Dein letztes Gratis-Rezept. Schließe jetzt ein Premium-Abo ab, um weiterzukochen. Jetzt abonnieren.

Jederzeit kündigen
Du hast schon ein Konto? Dann logge dich hier ein
Julia Hoersch

Pfannkuchen mit Lachs und Garnelenfarce Rezept

120 Min.

Anspruchsvoll

Backen


Wo ist das Rezept? 👀

Deine Gratis-Rezepte sind aufgebraucht. Bekämpfe deinen knurrenden Magen mit einem Premium-Zugang.

Ab 0,75 € pro Woche*

Jederzeit kündigen
Hier erfährst Du mehr zum Thema: Abonnieren mit Google
Du hast schon ein Konto?
Dann logge dich hier ein
😍

Was bekomme ich für mein Geld? 💵

17.000 Rezepte
- Zugriff auf alle Rezepte unserer Profiköche. Gelingen garantiert
Garantiert werbefrei
- Rezepte ohne störende Unterbrechung am PC, Telefon oder Smartspeaker öffnen
Persönliches Kochbuch
- Lieblingsrezepte abspeichern und jederzeit aufrufen
Tipps & Tricks
- Neues und Wissenswertes zu vielen Foodie Themen

* Bei Abschluss eines Jahresabonnements ergibt sich ein effektiver Wochenpreis von 0,75 €. Weitere Punkte entnehmen Sie bitte unseren AGBs.


2

Portionen


  • Pfannkuchen

  • Salz

  • 1

    Ei, Kl. M

  • 170 g

    Reismehl

  • 0.5 Tl

    Kurkuma

  • 300 ml

    Kokosmilch

  • 120 ml

    Mineralwasser, mit Kohlensäure

  • 2 El

    Sesamöl

  • Farce und Lachs

  • 1

    Ei, Kl. M

  • Salz

  • Zitronensaft

  • Cayennepfeffer

  • 200 g

    Bio-Garnele, ohne Kopf, mit Schale

  • 4 Stiele

    Dill

  • 250 g

    Lachsfilet, Mittelstück

  • 1 El

    Koriandersaat

  • 1 Tl

    Fleur de sel

Angaben pro Portion


  • 625

    Kilokalorien

  • 37 g

    Kohlenhydrate

  • 44 g

    Eiweiß

  • 32 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Einsatz und Messer des Küchenmixers 20 Minuten einfrieren.

  • 2

    Für den Pfannkuchen Mehl, Kurkuma, 1/2 Tl Salz, Kokosmilch und Mineralwasser verrühren, Teig 20 Minuten ruhen lassen.

  • 3

    Ei verquirlen, unter den Teig rühren. Aus dem Teig 4 Pfannkuchen backen: eine heiße beschichtete Pfanne (16 cm Ø) dünn mit Sesamöl einstreichen, 1/4 des Teigs in die Pfanne gießen und so schwenken, dass er sich dünn verteilt. Pfannkuchen bei mittlerer bis starker Hitze 1 Minuten backen, vorsichtig mit einer breiten Palette wenden und 1 weitere Minute backen. Pfannkuchen auf einem flachen Teller abkühlen lassen. Restlichen Teig ebenso zubereiten. 2 Pfannkuchen einfrieren und anderweitig verwenden (siehe Tipp).

  • 4

    Für die Farce Garnelen schälen, längs am Rücken leicht einschneiden und denDarm entfernen. Garnelen abspülen, trocken tupfen und fein schneiden. Dillspitzen von den Stielen zupfen und fein schneiden. Ei trennen, Eigelb abgedeckt kalt stellen. Garnelen und Dill in den Küchenmixer geben, Eiweiß zugeben und rasch (nicht zu lange!) zu einer Farce mixen. Masse in einer Schüssel mit Salz, Zitronensaft und Cayenne würzen. Mit Klarsichtfolie abgedeckt kalt stellen.

  • 5

    Lachsfilet putzen, tranige Stücke sorgfältig entfernen. Lachs in 2 Stücke à 100 g schneiden und kalt stellen. Koriander in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis er duftet, abkühlen lassen und im Mörser leicht andrücken. Fleur de sel zugeben und zermahlen.

  • 6

    1 Pfannkuchen auf die Arbeitsfläche legen, die Hälfte der Garnelenfarce mit einer Palette auf dem Pfannkuchen glatt streichen, dabei rundum einen Rand frei lassen. Lachs mit Koriandersalz würzen und auf das untere Teigdrittel legen. Pfannkuchen von unten über den Lachs klappen. Teig rundum mit etwas Eigelb bepinseln, Pfannkuchen fest einrollen und die Seiten fest andrücken. Lachspfannkuchen kalt stellen. Restliche Zutaten ebenso zubereiten.

  • 7

    Lachspfannkuchen auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 50 Grad (Gas 1, Umluft nicht empfehlenswert) 1-1:10 Stunden garen. Aus dem Backofen nehmen, in Scheiben schneiden und anrichten.




Erfahre mehr zu...


Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Pfannkuchen mit Lachs und Garnelenfarce Rezept"


2

Portionen


  • Pfannkuchen

  • Salz

  • 1

    Ei, Kl. M

  • 170 g

    Reismehl

  • 0.5 Tl

    Kurkuma

  • 300 ml

    Kokosmilch

  • 120 ml

    Mineralwasser, mit Kohlensäure

  • 2 El

    Sesamöl

  • Farce und Lachs

  • 1

    Ei, Kl. M

  • Salz

  • Zitronensaft

  • Cayennepfeffer

  • 200 g

    Bio-Garnele, ohne Kopf, mit Schale

  • 4 Stiele

    Dill

  • 250 g

    Lachsfilet, Mittelstück

  • 1 El

    Koriandersaat

  • 1 Tl

    Fleur de sel

Angaben pro Portion


  • 625

    Kilokalorien

  • 37 g

    Kohlenhydrate

  • 44 g

    Eiweiß

  • 32 g

    Fett

Weitere Rezepte

Weitere Rezepte

/>