Ali Salehi Yavani

Hähnchenkeulen mit Aubergine Rezept

60 Min.

Mittelschwer

Low-Carb


Tut uns leid, leider ist dein kostenloser Testzugang abgelaufen.

Jetzt Premium Abo abschließen!

Unbeschränkter Zugang. Nur 3,99 Euro monatlich - jederzeit kündbar

  • frei verfügbare Nutzung aller 17.000+ Rezepte unserer Profiköche


  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für jedes Rezept


  • stimmengesteuerter interaktiver Kochprozess: audiocooking & Rezepte


  • werbefrei


  • kuratierte Rezeptvorschläge


  • großer redaktioneller Inspirationsbereich


  • Lieblings-Rezepte speichern


  • Zugang zu exklusiven Genuss-News


  • verfügbar auf allen Plattformen und als App im Google Play Store



2

Portionen


  • Salz

  • 1

    Aubergine, groß

  • 1

    Zwiebel, groß

  • 2

    Knoblauchzehe

  • 2

    Hähnchenkeule

  • 3 El

    Olivenöl

  • 0.5 Tl

    rosenscharfes Paprikapulver

  • 1 Tl

    Ras el-Hanout, marokkanische Gewürzmischung, ersatzweise Currypulver und 1 Prise Zimtpulver

  • 0.5 Bund

    glatte Petersilie

  • 150 g

    Vollmilchjoghurt

Angaben pro Portion


  • 678

    Kilokalorien

  • 12 g

    Kohlenhydrate

  • 51 g

    Eiweiß

  • 46 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Den Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. 2 El Öl mit Paprikapulver und 1 Prise Salz verrühren. Aubergine putzen, quer halbieren und die Hälften längs vierteln. In eine Auflaufform oder ofenfeste Pfanne (ca. 25 cm Ø) geben und mit dem Paprikaöl bepinseln. Zwiebel halbieren und in Spalten schneiden. Zusammen mit dem Knoblauch in die Form geben.

  • 2

    1 El Öl mit Ras el-Hanout und Salz verrühren. Hähnchenkeulen im Gelenk teilen, zwischen die Auberginen in die Form setzen und mit dem Gewürzöl bepinseln. Im heißen Ofen auf einem Rost auf der mittleren Schiene 45 Min. garen.

  • 3

    Petersilienblättchen fein hacken. Hähnchen und Auberginen mit Petersilie bestreuen und mit Joghurt servieren.



Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Hähnchenkeulen mit Aubergine Rezept"


2

Portionen


  • Salz

  • 1

    Aubergine, groß

  • 1

    Zwiebel, groß

  • 2

    Knoblauchzehe

  • 2

    Hähnchenkeule

  • 3 El

    Olivenöl

  • 0.5 Tl

    rosenscharfes Paprikapulver

  • 1 Tl

    Ras el-Hanout, marokkanische Gewürzmischung, ersatzweise Currypulver und 1 Prise Zimtpulver

  • 0.5 Bund

    glatte Petersilie

  • 150 g

    Vollmilchjoghurt

Angaben pro Portion


  • 678

    Kilokalorien

  • 12 g

    Kohlenhydrate

  • 51 g

    Eiweiß

  • 46 g

    Fett