Matthias Haupt

Kohlrabi-Curry-Gratin Rezept

35 Min.

Einfach

Vegetarisch


Tut uns leid, leider ist dein kostenloser Testzugang abgelaufen.

Jetzt Premium Abo abschließen!

Unbeschränkter Zugang. Nur 3,99 Euro monatlich - jederzeit kündbar

  • frei verfügbare Nutzung aller 17.000+ Rezepte unserer Profiköche


  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für jedes Rezept


  • stimmengesteuerter interaktiver Kochprozess: audiocooking & Rezepte


  • werbefrei


  • kuratierte Rezeptvorschläge


  • großer redaktioneller Inspirationsbereich


  • Lieblings-Rezepte speichern


  • Zugang zu exklusiven Genuss-News


  • verfügbar auf allen Plattformen und als App im Google Play Store



2

Portionen


  • 3

    Kohlrabi, à ca. 300 g

  • 1

    Zwiebel

  • 2

    Currypulver, mild oder schärfer, nach Belieben

  • Salz, Pfeffer

  • 1.5 El

    Butter

  • 200 ml

    Schlagsahne

  • 150 ml

    Milch

  • 4 El

    Semmelbrösel

  • 30 g

    Erdnusskern, geröstet, gesalzen

Angaben pro Portion


  • 682

    Kilokalorien

  • 35 g

    Kohlenhydrate

  • 17 g

    Eiweiß

  • 51 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Kohlrabi putzen, die inneren zarten grünen Blätter beiseitelegen. Kohlrabi schälen, halbieren, in dünne Scheiben schneiden. Scheiben dicht an dicht fächerförmig in eine Auflaufform (ca. 25 cm länge) legen.

  • 2

    Den Ofen auf 190 Grad (Umluft 170 Grad) vorheizen. Zwiebel fein würfeln, in 1/2 El Butter andünsten. 1 1/2 Tl Currypulver kurz mitdünsten. Sahne und Milch zugeben, aufkochen, mit Salz, evtl. Pfeffer und Curry würzen. Über die Kohlrabischeiben gießen. Im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 40 Min. backen.

  • 3

    Restliche Butter zerlassen, Semmelbrösel unter Rühren bei mittlerer Hitze darin anrösten. Erdnüsse grob hacken. Kohlrabigrün hacken, beides unter die Brösel mischen. Gratin mit einigen bröseln bestreuen, restliche Brösel extra servieren.




Erfahre mehr zu...


Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Kohlrabi-Curry-Gratin Rezept"


2

Portionen


  • 3

    Kohlrabi, à ca. 300 g

  • 1

    Zwiebel

  • 2

    Currypulver, mild oder schärfer, nach Belieben

  • Salz, Pfeffer

  • 1.5 El

    Butter

  • 200 ml

    Schlagsahne

  • 150 ml

    Milch

  • 4 El

    Semmelbrösel

  • 30 g

    Erdnusskern, geröstet, gesalzen

Angaben pro Portion


  • 682

    Kilokalorien

  • 35 g

    Kohlenhydrate

  • 17 g

    Eiweiß

  • 51 g

    Fett