Matthias Haupt

Rhabarber-Tarte-Tatin Rezept

50 Min.

Einfach

Backen


Tut uns leid, leider ist dein kostenloser Testzugang abgelaufen.

Jetzt Premium Abo abschließen!

Unbeschränkter Zugang. Nur 3,99 Euro monatlich - jederzeit kündbar

  • frei verfügbare Nutzung aller 17.000+ Rezepte unserer Profiköche


  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für jedes Rezept


  • stimmengesteuerter interaktiver Kochprozess: audiocooking & Rezepte


  • werbefrei


  • kuratierte Rezeptvorschläge


  • großer redaktioneller Inspirationsbereich


  • Lieblings-Rezepte speichern


  • Zugang zu exklusiven Genuss-News


  • verfügbar auf allen Plattformen und als App im Google Play Store



14

Stücke


  • Vanilleeis, zum Servieren

  • Sahne, zum Servieren

  • 150 g

    Zucker, fein

  • 70 g

    Butter

  • 800 g

    Rhabarber, am besten rotstieliger Himbeer-Rhabarber

  • 1 Pk.

    Blätterteig, 275 g, Kühlregal

Angaben pro Portion


  • 163

    Kilokalorien

  • 18 g

    Kohlenhydrate

  • 1 g

    Eiweiß

  • 8 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Zucker in einem flachen Topf bei mittlerer Hitze goldbraun karamellisieren lassen, dabei erst rühren, wenn er an einer Stelle zu schmelzen beginnt. 50 g Butter in Stücken unter Rühren zugeben und unter Rühren auflösen. Masse in eine mit 20 g Butter gefettete Auflaufform (ca. 35 x 20 cm) geben und zügig verstreichen.

  • 2

    Den Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Rhabarber putzen und in ca. 10 cm lange Stücke schneiden. Dicht an dicht in die Form legen. Den Teig mit dem mitgelieferten Backpapier über dem Rhabarber entrollen und den überstehenden Teig an den Seiten in die Form drücken. Oberfläche mehrfach mit einer Gabel einstechen.

  • 3

    Im heißen Ofen auf der mittleren Schiene 30 Min. backen. Dann auf einem Gitter 5 Min. stehen lassen. Eine Platte oder ein Brett auf die Form legen und die Tarte vorsichtig stürzen. Dazu passt Vanilleeis oder Schlagsahne.



Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Rhabarber-Tarte-Tatin Rezept"


14

Stücke


  • Vanilleeis, zum Servieren

  • Sahne, zum Servieren

  • 150 g

    Zucker, fein

  • 70 g

    Butter

  • 800 g

    Rhabarber, am besten rotstieliger Himbeer-Rhabarber

  • 1 Pk.

    Blätterteig, 275 g, Kühlregal

Angaben pro Portion


  • 163

    Kilokalorien

  • 18 g

    Kohlenhydrate

  • 1 g

    Eiweiß

  • 8 g

    Fett