Matthias Haupt

Tiramisu-Mango-Rolle Rezept

60 Min.

Mittelschwer

Backen


Tut uns leid, leider ist dein kostenloser Testzugang abgelaufen.

Jetzt Premium Abo abschließen!

Unbeschränkter Zugang. Nur 3,99 Euro monatlich - jederzeit kündbar

  • frei verfügbare Nutzung aller 17.000+ Rezepte unserer Profiköche


  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für jedes Rezept


  • stimmengesteuerter interaktiver Kochprozess: audiocooking & Rezepte


  • werbefrei


  • kuratierte Rezeptvorschläge


  • großer redaktioneller Inspirationsbereich


  • Lieblings-Rezepte speichern


  • Zugang zu exklusiven Genuss-News


  • verfügbar auf allen Plattformen und als App im Google Play Store



16

Scheiben


  • 3

    Ei, Kl. M

  • Salz

  • 1

    Mango, reif

  • 60 g

    Mehl

  • 40 g

    Speisestärke

  • 1.5 Tl

    Weinsteinbackpulver

  • 100 g

    Zucker

  • 3 Blätter

    Gelatine, weiß

  • 250 g

    Mascarpone

  • 50 g

    Puderzucker

  • 12 El

    Kaffee, stark; kalt

  • 6 El

    Amaretto

  • 2 El

    Orangensaft

  • 250 ml

    Schlagsahne

  • 2 El

    Kakaopulver

Angaben pro Portion


  • 210

    Kilokalorien

  • 19 g

    Kohlenhydrate

  • 3 g

    Eiweiß

  • 12 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Ofen auf 190 Grad (Umluft 170 Grad) vorheizen. Mehl, Stärke und Backpulver mischen. Eier, 90 g Zucker und 1 Prise Salz mit den Quirlen des Handrührers 8 Min. cremig aufschlagen. Mehlmischung auf die Masse sieben und unterheben. Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech (40 x 30 cm) streichen. Im Ofen im unteren Drittel 9-10 Min. hellgelb backen.

  • 2

    In sauberes Küchentuch mit 10 g Zucker bestreuen. Biskuit mithilfe des Backpapiers umgekehrt auf das Tuch stürzen. Backpapier mit kaltem Wasser bestreichen und abziehen. Biskuitplatte sofort mit dem Tuch aufrollen, vollständig abkühlen lassen.

  • 3

    Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mascarpone, Puderzucker, 2 El Kaffee und 3 El Amaretto glatt rühren. Orangensaft leicht erwärmen, die gut ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Vom Herd nehmen. 2 El der Creme unterrühren und diese angerührte Masse unter die restliche Creme rühren. 15 Min. kalt stellen.

  • 4

    Mango schälen. Das Fruchtfleisch vom Stein und in dünne Spalten schneiden.

  • 5

    Sahne steif schlagen. Sobald die Creme fest zu werden beginnt, Sahne unterheben. 15 Min. kalt stellen.

  • 6

    10 El Kaffee und restlichen Likör verrühren. Biskuitplatte entrollen, mit einem Pinsel damit bestreichen.

  • 7

    Creme (bis auf 5 El) auf die Biskuitplatte streichen. Mango (bis auf einige Spalten) darauflegen. Platte mithilfe des Tuchs aufrollen. Rolle, restliche Creme und Mango 1 Std. kalt stellen. Rolle mit Kakao bestäuben. Creme in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle füllen, auf die Rolle spritzen, mit Mango garniert servieren.



Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Tiramisu-Mango-Rolle Rezept"


16

Scheiben


  • 3

    Ei, Kl. M

  • Salz

  • 1

    Mango, reif

  • 60 g

    Mehl

  • 40 g

    Speisestärke

  • 1.5 Tl

    Weinsteinbackpulver

  • 100 g

    Zucker

  • 3 Blätter

    Gelatine, weiß

  • 250 g

    Mascarpone

  • 50 g

    Puderzucker

  • 12 El

    Kaffee, stark; kalt

  • 6 El

    Amaretto

  • 2 El

    Orangensaft

  • 250 ml

    Schlagsahne

  • 2 El

    Kakaopulver

Angaben pro Portion


  • 210

    Kilokalorien

  • 19 g

    Kohlenhydrate

  • 3 g

    Eiweiß

  • 12 g

    Fett