Du beweist Geschmack 🍉

Du kannst Dir jetzt dein erstes Gratis-Rezept schmecken lassen. Sichere Dir schon hier deinen Premium Zugang. Jetzt abonnieren.

Noch nicht satt gesehen? 🥑

Du hast schon fast alle Gratis-Rezepte aufgebraucht. Schalte Deinen Zugang mit einem Premium-Abo dauerhaft frei. Jetzt abonnieren.

Jetzt ist Schluss mit Genuss 👻

Dies ist Dein letztes Gratis-Rezept. Schließe jetzt ein Premium-Abo ab, um weiterzukochen. Jetzt abonnieren.

Jederzeit kündigen
Du hast schon ein Konto? Dann logge dich hier ein
Jorma Gottwald

Jakobsmuscheln mit Avocado Rezept

90 Min.

Mittelschwer


Wo ist das Rezept? 👀

Deine Gratis-Rezepte sind aufgebraucht. Bekämpfe deinen knurrenden Magen mit einem Premium-Zugang.

Ab 0,75 € pro Woche*

Jederzeit kündigen
Hier erfährst Du mehr zum Thema: Abonnieren mit Google
Du hast schon ein Konto?
Dann logge dich hier ein
😍

Was bekomme ich für mein Geld? 💵

17.000 Rezepte
- Zugriff auf alle Rezepte unserer Profiköche. Gelingen garantiert
Garantiert werbefrei
- Rezepte ohne störende Unterbrechung am PC, Telefon oder Smartspeaker öffnen
Persönliches Kochbuch
- Lieblingsrezepte abspeichern und jederzeit aufrufen
Tipps & Tricks
- Neues und Wissenswertes zu vielen Foodie Themen

* Bei Abschluss eines Jahresabonnements ergibt sich ein effektiver Wochenpreis von 0,75 €. Weitere Punkte entnehmen Sie bitte unseren AGBs.


4

Portionen


  • 2

    Grapefruit, rosa

  • 1

    Chilischote, rot

  • 1

    Pfefferschote, rot

  • 3

    Schalotte, 60 g

  • 10

    JAKOBSMUSCHEL:, in der Schale

  • 2

    Avocado, reif

  • Fleur de sel

  • 120 ml

    Limettensaft, aus 6-7 Limetten

  • 40 g

    Baby-Blattspinat

  • 12 Stiele

    Koriandergrün

  • 4 El

    Olivenöl

Angaben pro Portion


  • 384

    Kilokalorien

  • 21 g

    Kohlenhydrate

  • 16 g

    Eiweiß

  • 22 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Grapefruits so schälen, dass die weiße Haut entfernt wird. Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden, in einem Sieb abtropfen lassen, Saft auffangen. Grapefruit- häute gut über den Filets ausdrücken.

  • 2

    Chili- und Pfefferschote entkernen. Chili sehr fein hacken, Pfefferschote quer in feine Streifen schneiden. Schalotten in feine Streifen schneiden. Mit Chili, Pfefferschote, Grapefruit- und Limettensaft mischen.

  • 3

    Klammern von den Muscheln lösen. Nacheinander jeweils eine Muschel mit der runden Seite nach unten in die Hand nehmen. Mit der Spitze eines Tafelmessers in den Spalt zwischen den Muschelschalen fahren, die Hälften etwas weiten. Dann mit dem Messer dicht ander inneren Oberseite entlangschneiden und den Muskel durchtrennen.

  • 4

    Jakobsmuschel öffnen und den Deckel entfernen. Innereien mit der Messerspitze vorsichtig lösen, dazu auf der Unterschale entlangschaben.

  • 5

    Mit den Fingern das runde Muskelfleisch vorsichtig von den übrigen Innereien lösen und abschneiden. Den kleinen Muskel mit dem Messer entfernen.

  • 6

    Jakobsmuschel-Nuss waschen und waagerecht halbieren. Mit den restlichen ebenso verfahren. In die Limetten-Marinade geben und 20 Minuten marinieren.

  • 7

    Inzwischen Spinat verlesen, waschen und trocken schleudern. Korianderblättchen abzupfen. Avocados halbieren, entkernen, schälen und in Scheiben schneiden. Olivenöl unter die Marinade rühren, Grapefruitfilets und Koriander unterheben. Mit Blattspinat und Avocado mischen.Nach Wunsch in die runden gesäuberten Muschelschalenhälften geben und auf grobem Meersalz anrichten. Mit Fleur de sel bestreuen. Dazu passt Baguette.




Erfahre mehr zu...


Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Jakobsmuscheln mit Avocado Rezept"


4

Portionen


  • 2

    Grapefruit, rosa

  • 1

    Chilischote, rot

  • 1

    Pfefferschote, rot

  • 3

    Schalotte, 60 g

  • 10

    JAKOBSMUSCHEL:, in der Schale

  • 2

    Avocado, reif

  • Fleur de sel

  • 120 ml

    Limettensaft, aus 6-7 Limetten

  • 40 g

    Baby-Blattspinat

  • 12 Stiele

    Koriandergrün

  • 4 El

    Olivenöl

Angaben pro Portion


  • 384

    Kilokalorien

  • 21 g

    Kohlenhydrate

  • 16 g

    Eiweiß

  • 22 g

    Fett

Weitere Rezepte

Weitere Rezepte

/>