Jorma Gottwald

Garnelensalat

30 Min.

Einfach

Low-Carb


Tut uns leid, leider ist dein kostenloser Testzugang abgelaufen.

Jetzt Premium Abo abschließen!

Unbeschränkter Zugang. Nur 0,99 Euro monatlich - jederzeit kündbar

  • frei verfügbare Nutzung aller 17.000+ Rezepte unserer Profiköche


  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für jedes Rezept


  • stimmengesteuerter interaktiver Kochprozess: audiocooking & Rezepte


  • werbefrei


  • kuratierte Rezeptvorschläge


  • großer redaktioneller Inspirationsbereich


  • Lieblings-Rezepte speichern


  • Zugang zu exklusiven Genuss-News


  • verfügbar auf allen Plattformen und als App im Google Play Store



2

Portionen


  • 1

    Chilischote, grün

  • Salz

  • 1

    Salatgurke

  • 0.25

    Endiviensalat

  • 2

    Frühlingszwiebel

  • 2 El

    Sojasauce

  • 3 El

    Limettensaft

  • 5 El

    Öl, neutrales

  • 1 Tl

    Kokosblütenzucker

  • 1 Pk.

    Garnele, tiefgekühlt, (roh, ohne Kopf und Schale 200 g, aufgetaut)

  • 20 g

    Ingwer, frisch

  • 100 g

    Zuckerschote

Angaben pro Portion


  • 409

    Kilokalorien

  • 15 g

    Kohlenhydrate

  • 22 g

    Eiweiß

  • 27 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Ingwer und Chili fein hacken und mit Sojasauce, Kokosblütenzucker, Limettensaft und 3 El Öl verrühren.

  • 2

    Zuckerschoten je nach Größe schräg halbieren, in reichlich kochendem Salzwasser 2 Min. kochen, abgießen und abschrecken. Gurke streifig schälen, längs halbieren, entkernen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Endiviensalat putzen, zerpflücken, waschen und trocken schleudern. Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und Hellgrüne in feine Ringe schneiden.

  • 3

    2 El Öl in einer Pfanne erhitzen, Garnelen darin auf jeder Seite bei mittlerer bis starker Hitze 2 Min. braten. 3 El Salatsauce über die Garnelen gießen und kurz aufkochen.

  • 4

    Zuckerschoten, Gurken, Frühlingszwiebeln und Endiviensalat mit der restlichen Sauce mischen und anrichten. Garnelen auf den Salat legen und sofort servieren.




Erfahre mehr zu...


Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Garnelensalat"


2

Portionen


  • 1

    Chilischote, grün

  • Salz

  • 1

    Salatgurke

  • 0.25

    Endiviensalat

  • 2

    Frühlingszwiebel

  • 2 El

    Sojasauce

  • 3 El

    Limettensaft

  • 5 El

    Öl, neutrales

  • 1 Tl

    Kokosblütenzucker

  • 1 Pk.

    Garnele, tiefgekühlt, (roh, ohne Kopf und Schale 200 g, aufgetaut)

  • 20 g

    Ingwer, frisch

  • 100 g

    Zuckerschote

Angaben pro Portion


  • 409

    Kilokalorien

  • 15 g

    Kohlenhydrate

  • 22 g

    Eiweiß

  • 27 g

    Fett