Julia Hoersch

Tomaten-Pilz-Salat Rezept

60 Min.

Einfach

Vegetarisch


Tut uns leid, leider ist dein kostenloser Testzugang abgelaufen.

Jetzt Premium Abo abschließen!

Unbeschränkter Zugang. Nur 3,99 Euro monatlich - jederzeit kündbar

  • frei verfügbare Nutzung aller 17.000+ Rezepte unserer Profiköche


  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für jedes Rezept


  • stimmengesteuerter interaktiver Kochprozess: audiocooking & Rezepte


  • werbefrei


  • kuratierte Rezeptvorschläge


  • großer redaktioneller Inspirationsbereich


  • Lieblings-Rezepte speichern


  • Zugang zu exklusiven Genuss-News


  • verfügbar auf allen Plattformen und als App im Google Play Store



8

Portionen


  • Salz

  • Pfeffer

  • Cayennepfeffer

  • 2

    Zwiebel, rote

  • 1

    Knoblauchzehe

  • 1

    Ciabatta

  • 2 kg

    Tomate, gemischte

  • 14 El

    Olivenöl

  • 6 El

    Zitronensaft

  • 2 El

    Rotweinessig

  • 2 Tl

    Zucker

  • 600 g

    Pfifferling

  • 2 El

    Butter

  • 10 Stiele

    Oregano

  • 8 Stiele

    Majoran

  • 8 Stiele

    Basilikum

  • 4 Stiele

    Thymian

Angaben pro Portion


  • 374

    Kilokalorien

  • 31 g

    Kohlenhydrate

  • 8 g

    Eiweiß

  • 22 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Tomaten waschen, Stielansätze keilförmig herausschneiden. Tomaten in kochendem Salzwasser 20—30 Sekunden blanchieren, kalt abschrecken, häuten und in ca. 2 cm große Würfel schneiden.

  • 2

    Für die Vinaigrette 8 El Öl, Zitronensaft, Essig, Salz, Zucker, Pfeffer und 1 Prise Cayenne in einer großen Schale verrühren. Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Knoblauch fein würfeln. Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch in die Vinaigrette geben.

  • 3

    Ciabatta in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden, mit 4 El Öl beträufeln und auf dem heißen Grill von beiden Seiten rösten. Geröstetes Brot grob würfeln. Pfifferlinge putzen, größere Pilze halbieren. Butter und restliches Öl in einer Pfanne stark erhitzen. Die Pilze darin portionsweise 3—4 Minuten rundum braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und lauwarm abkühlen lassen.

  • 4

    Oregano-, Majoran-, Basilikum- und Thymianblätter von den Stielen abzupfen, grob hacken. Mit den Pilzen unter den Salat heben. Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Brotwürfeln bestreuen und servieren.



Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Tomaten-Pilz-Salat Rezept"


8

Portionen


  • Salz

  • Pfeffer

  • Cayennepfeffer

  • 2

    Zwiebel, rote

  • 1

    Knoblauchzehe

  • 1

    Ciabatta

  • 2 kg

    Tomate, gemischte

  • 14 El

    Olivenöl

  • 6 El

    Zitronensaft

  • 2 El

    Rotweinessig

  • 2 Tl

    Zucker

  • 600 g

    Pfifferling

  • 2 El

    Butter

  • 10 Stiele

    Oregano

  • 8 Stiele

    Majoran

  • 8 Stiele

    Basilikum

  • 4 Stiele

    Thymian

Angaben pro Portion


  • 374

    Kilokalorien

  • 31 g

    Kohlenhydrate

  • 8 g

    Eiweiß

  • 22 g

    Fett