Matthias Haupt

Kräuter-Schweinefilet

35 Min.

Einfach

Low-Carb


Tut uns leid, leider ist dein kostenloser Testzugang abgelaufen.

Jetzt Premium Abo abschließen!

Unbeschränkter Zugang. Nur 0,99 Euro monatlich - jederzeit kündbar

  • frei verfügbare Nutzung aller 17.000+ Rezepte unserer Profiköche


  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für jedes Rezept


  • stimmengesteuerter interaktiver Kochprozess: audiocooking & Rezepte


  • werbefrei


  • kuratierte Rezeptvorschläge


  • großer redaktioneller Inspirationsbereich


  • Lieblings-Rezepte speichern


  • Zugang zu exklusiven Genuss-News


  • verfügbar auf allen Plattformen und als App im Google Play Store



4

Portionen


  • 1

    Schweinefilet, (300 g)

  • Meersalz, grob

  • Pfeffer, schwarz (aus der Mühle)

  • 1 Tl

    Bio-Zitronenschale

  • 0.5 Bund

    Kerbel, (30 g)

  • 0.5 Bund

    Petersilie, glatt (30 g)

  • 1.5 El

    Olivenöl

Angaben pro Portion


  • 118

    Kilokalorien

  • Kohlenhydrate

  • 17 g

    Eiweiß

  • 5 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Vom Schweinefilet das dünne Ende leicht (aber nicht ganz!) einschneiden, umklappen und mit Küchengarn festbinden.

  • 2

    Kerbel- und Petersilienblätter von den Stielen zupfen und hacken. Auf einem Schneidebrett mit Zitronenschale, 1 Tl Salz und reichlich grobem Pfeffer mischen.

  • 3

    Schweinefilet mit Öl einstreichen und leicht salzen. Auf dem heißen Grill (am besten mit Deckel) rundherum 20–25 Min. grillen. Das Küchengarn vom Schweinefilet entfernen. Gegrilltes Fleisch in der Kräutermischung wälzen und in Scheiben schneiden.



Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Kräuter-Schweinefilet"


4

Portionen


  • 1

    Schweinefilet, (300 g)

  • Meersalz, grob

  • Pfeffer, schwarz (aus der Mühle)

  • 1 Tl

    Bio-Zitronenschale

  • 0.5 Bund

    Kerbel, (30 g)

  • 0.5 Bund

    Petersilie, glatt (30 g)

  • 1.5 El

    Olivenöl

Angaben pro Portion


  • 118

    Kilokalorien

  • Kohlenhydrate

  • 17 g

    Eiweiß

  • 5 g

    Fett