Matthias Haupt

Kokos-Himbeer-Porridge Rezept

20 Min.

Einfach

Kochen


Tut uns leid, leider ist dein kostenloser Testzugang abgelaufen.

Jetzt Premium Abo abschließen!

Unbeschränkter Zugang. Nur 3,99 Euro monatlich - jederzeit kündbar

  • frei verfügbare Nutzung aller 17.000+ Rezepte unserer Profiköche


  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für jedes Rezept


  • stimmengesteuerter interaktiver Kochprozess: audiocooking & Rezepte


  • werbefrei


  • kuratierte Rezeptvorschläge


  • großer redaktioneller Inspirationsbereich


  • Lieblings-Rezepte speichern


  • Zugang zu exklusiven Genuss-News


  • verfügbar auf allen Plattformen und als App im Google Play Store



2

Portionen


  • Salz

  • 50 g

    Kokosmus

  • 400 ml

    Milch

  • 80 g

    Haferflocken, blütenzart,  z.B. Köllnflocken

  • 125 g

    Himbeere

  • 2 El

    Cashewkern, geröstet und gesalzen

  • 2 El

    Kokosblütensirup

Angaben pro Portion


  • 616

    Kilokalorien

  • 53 g

    Kohlenhydrate

  • 17 g

    Eiweiß

  • 33 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Kokosmus würfeln. Mit Milch und 1 Prise Salz in einem Topf aufkochen. Haferflocken einrühren, bei milder Hitze 2 Min. köcheln lassen, dann vom Herd ziehen und 5 Min. quellen lassen.

  • 2

    Die Hälfte der Himbeeren in eine Schale geben und mit einer Gabel zerdrücken. Cashewkerne hacken.

  • 3

    Zerdrückte Himbeeren locker unter den Porridge heben. In Schälchen füllen. Mit Kokosblütensirup beträufeln, mit den übrigen Himbeeren und Cashewkernen bestreut servieren.



Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Kokos-Himbeer-Porridge Rezept"


2

Portionen


  • Salz

  • 50 g

    Kokosmus

  • 400 ml

    Milch

  • 80 g

    Haferflocken, blütenzart,  z.B. Köllnflocken

  • 125 g

    Himbeere

  • 2 El

    Cashewkern, geröstet und gesalzen

  • 2 El

    Kokosblütensirup

Angaben pro Portion


  • 616

    Kilokalorien

  • 53 g

    Kohlenhydrate

  • 17 g

    Eiweiß

  • 33 g

    Fett