Ulrike Holsten

Asia-Omelette Rezept

40 Min.

Einfach

Vegetarisch


Tut uns leid, leider ist dein kostenloser Testzugang abgelaufen.

Jetzt Premium Abo abschließen!

Unbeschränkter Zugang. Nur 3,99 Euro monatlich - jederzeit kündbar

  • frei verfügbare Nutzung aller 17.000+ Rezepte unserer Profiköche


  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für jedes Rezept


  • stimmengesteuerter interaktiver Kochprozess: audiocooking & Rezepte


  • werbefrei


  • kuratierte Rezeptvorschläge


  • großer redaktioneller Inspirationsbereich


  • Lieblings-Rezepte speichern


  • Zugang zu exklusiven Genuss-News


  • verfügbar auf allen Plattformen und als App im Google Play Store



2

Portionen


  • 6

    Ei, Kl. M

  • 0.5

    Chilischote, rote

  • 1

    Paprikaschote, rot

  • 6 El

    Sojasauce

  • 2 El

    Mirin, Reiswein; Asia-Laden

  • 1 Tl

    Zucker

  • 1 El

    Limettensaft

  • 2 Tl

    Sesamöl

  • 1 Tl

    Sesam, geröstet

  • 2 El

    Austernsauce

  • 15 g

    Ingwer, frisch

  • 80 g

    Shiitake-Pilz

  • 180 g

    Mini-Pak-choi, ca. 3 Stück

  • 80 g

    Mungobohnensprossen

  • 6 Stiele

    Koriandergrün

  • 3 El

    Öl

Angaben pro Portion


  • 555

    Kilokalorien

  • 22 g

    Kohlenhydrate

  • 30 g

    Eiweiß

  • 37 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Eier mit 2 El Sojasauce und Mirin verquirlen. Für die Sauce Chili entkernen, fein schneiden. Mit restlicher Sojasauce, Zucker, Limettensaft, Sesamöl, Sesam und Austernsauce mischen.

  • 2

    Paprika putzen, waschen, entkernen, klein schneiden. Ingwer fein würfeln. Pilze putzen, halbieren, größere vierteln. Pak choi putzen, waschen, abtropfen lassen, Blätter von den Stielen trennen. Stiele in feine, Blätter in grobe Streifen schneiden. Sprossen putzen, waschen, abtropfen lassen. Koriander mit Stielen schneiden.

  • 3

    1 Tl Öl in einer rechteckigen ofenfesten Omelettepfanne erhitzen (ersatzweise normale Pfanne). Hälfte der Eimasse darin bei kleiner Hitze 2-3 Minuten stocken lassen. Auf einem Teller im Backofen warm halten. Restliche Eimasse ebenso zubereiten. Restliches Öl am besten im Wok erhitzen. Paprika, Ingwer, Pilze, Pak-choi-Stiele bei starker Hitze 3-4 Minuten braten. Mit 3 El Sauce ablöschen, Sprossen zugeben, schwenken. Gemüse auf Omelettes anrichten, mit Koriander und restlicher Sauce garnieren.




Erfahre mehr zu...


Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Asia-Omelette Rezept"


2

Portionen


  • 6

    Ei, Kl. M

  • 0.5

    Chilischote, rote

  • 1

    Paprikaschote, rot

  • 6 El

    Sojasauce

  • 2 El

    Mirin, Reiswein; Asia-Laden

  • 1 Tl

    Zucker

  • 1 El

    Limettensaft

  • 2 Tl

    Sesamöl

  • 1 Tl

    Sesam, geröstet

  • 2 El

    Austernsauce

  • 15 g

    Ingwer, frisch

  • 80 g

    Shiitake-Pilz

  • 180 g

    Mini-Pak-choi, ca. 3 Stück

  • 80 g

    Mungobohnensprossen

  • 6 Stiele

    Koriandergrün

  • 3 El

    Öl

Angaben pro Portion


  • 555

    Kilokalorien

  • 22 g

    Kohlenhydrate

  • 30 g

    Eiweiß

  • 37 g

    Fett