Matthias Haupt

Tortilla mit Paprika und Sardellen

50 Min.

Mittelschwer

Braten


Tut uns leid, leider ist dein kostenloser Testzugang abgelaufen.

Jetzt Premium Abo abschließen!

Unbeschränkter Zugang. Nur 0,99 Euro monatlich - jederzeit kündbar

  • frei verfügbare Nutzung aller 17.000+ Rezepte unserer Profiköche


  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für jedes Rezept


  • stimmengesteuerter interaktiver Kochprozess: audiocooking & Rezepte


  • werbefrei


  • kuratierte Rezeptvorschläge


  • großer redaktioneller Inspirationsbereich


  • Lieblings-Rezepte speichern


  • Zugang zu exklusiven Genuss-News


  • verfügbar auf allen Plattformen und als App im Google Play Store



2

Portionen


  • 2

    Sardellenfilet

  • 1

    Knoblauchzehe

  • 3

    Ei, Kl. M

  • Salz

  • Pfeffer

  • Muskatnuss

  • 1 El

    Kaper, kleine

  • 5 El

    Olivenöl

  • 2 Stiele

    Petersilie

  • 100 g

    Paprikaschote, rote

  • 300 g

    Kartoffel, vorwiegend festkochend

  • 100 g

    Zwiebel

Angaben pro Portion


  • 380

    Kilokalorien

  • 23 g

    Kohlenhydrate

  • 14 g

    Eiweiß

  • 24 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Paprika waschen, putzen und in 1 cm große Würfel schneiden. Petersilienblätter von den Stielen zupfen und hacken. Sardellen fein hacken und Kapern abtropfen lassen.

  • 2

    Kartoffeln schälen und ca. 1 cm groß würfeln. 3 El Öl in einer beschichteten ofenfesten Pfanne (18 cm Ø) erhitzen und die Kartoffeln unter gelegentlichem Rühren 10 Min. bei mittlerer Hitze anbraten.

  • 3

    Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Zusammen mit Paprikawürfeln zu den Kartoffeln geben und weitere 10 Min. braten. In eine Schüssel geben und kurz abkühlen lassen.

  • 4

    Eier in einer Schüssel aufschlagen. Kapern und Sardellen zur Eimasse geben und mit den Kartoffeln mischen. Kräftig mit Salz, Pfeffer und frisch geriebenem Muskat würzen.

  • 5

    Den Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Pfanne auswischen und 2 El Öl darin erhitzen. Ei­Kartoffel­Masse hineingeben und 1 Min. anstocken lassen. Im heißen Ofen auf der untersten Schiene 20–25 Min. garen. Sofort aus der Pfanne lösen und auf ein Brett gleiten lassen. Lauwarm oder kalt servieren.




Erfahre mehr zu...


Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Tortilla mit Paprika und Sardellen"


2

Portionen


  • 2

    Sardellenfilet

  • 1

    Knoblauchzehe

  • 3

    Ei, Kl. M

  • Salz

  • Pfeffer

  • Muskatnuss

  • 1 El

    Kaper, kleine

  • 5 El

    Olivenöl

  • 2 Stiele

    Petersilie

  • 100 g

    Paprikaschote, rote

  • 300 g

    Kartoffel, vorwiegend festkochend

  • 100 g

    Zwiebel

Angaben pro Portion


  • 380

    Kilokalorien

  • 23 g

    Kohlenhydrate

  • 14 g

    Eiweiß

  • 24 g

    Fett