Thorsten Suedfels

Overnight Oats (Haferflocken-Frühstück) Rezept

10 Min.

Einfach

Vegan


Tut uns leid, leider ist dein kostenloser Testzugang abgelaufen.

Jetzt Premium Abo abschließen!

Unbeschränkter Zugang. Nur 3,99 Euro monatlich - jederzeit kündbar

  • frei verfügbare Nutzung aller 17.000+ Rezepte unserer Profiköche


  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für jedes Rezept


  • stimmengesteuerter interaktiver Kochprozess: audiocooking & Rezepte


  • werbefrei


  • kuratierte Rezeptvorschläge


  • großer redaktioneller Inspirationsbereich


  • Lieblings-Rezepte speichern


  • Zugang zu exklusiven Genuss-News


  • verfügbar auf allen Plattformen und als App im Google Play Store



8

Portionen


  • 2

    Banane

  • 140 g

    Haferflocken, blütenzart

  • 400 ml

    Haferdrink, ungesüßt

  • 2 El

    Instant-Chai-Teepulver

  • 60 g

    Mandelkern, mit Haut

  • 40 g

    Himbeere

Angaben pro Portion


  • 174

    Kilokalorien

  • 23 g

    Kohlenhydrate

  • 4 g

    Eiweiß

  • 6 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Am Vortag Haferflocken, Haferdrink und Chai-Teepulver in einer Schüssel verrühren und abgedeckt mindesten 8 Stunden kalt stellen. Mandeln grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten. Abkühlen lassen, abgedeckt beiseitestellen.

  • 2

    Am nächsten Tag Bananen schälen, klein würfeln. Haferflocken-Mischung (Overnight Oats) auf 8 Gläser verteilen, Bananen und Beeren darauf verteilen, mit Mandeln bestreuen.



Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Overnight Oats (Haferflocken-Frühstück) Rezept"


8

Portionen


  • 2

    Banane

  • 140 g

    Haferflocken, blütenzart

  • 400 ml

    Haferdrink, ungesüßt

  • 2 El

    Instant-Chai-Teepulver

  • 60 g

    Mandelkern, mit Haut

  • 40 g

    Himbeere

Angaben pro Portion


  • 174

    Kilokalorien

  • 23 g

    Kohlenhydrate

  • 4 g

    Eiweiß

  • 6 g

    Fett