Jorma Gottwald

Grüner Gazpacho mit Tomaten

50 Min.

Einfach

Vegetarisch

plus Kühlzeit mindestens 4 Stunden


Tut uns leid, leider ist dein kostenloser Testzugang abgelaufen.

Jetzt Premium Abo abschließen!

Unbeschränkter Zugang. Nur 0,99 Euro monatlich - jederzeit kündbar

  • frei verfügbare Nutzung aller 17.000+ Rezepte unserer Profiköche


  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für jedes Rezept


  • stimmengesteuerter interaktiver Kochprozess: audiocooking & Rezepte


  • werbefrei


  • kuratierte Rezeptvorschläge


  • großer redaktioneller Inspirationsbereich


  • Lieblings-Rezepte speichern


  • Zugang zu exklusiven Genuss-News


  • verfügbar auf allen Plattformen und als App im Google Play Store



4

Portionen


  • Suppe

  • 1

    grüne Paprikaschote, 220 g

  • 1

    Brötchen, ersatzweise 1 Stück Baguette (ca. 30 g)

  • Salz

  • Pfeffer

  • 500 g

    grüne Tomaten, reif, nach Belieben mehr

  • 350 g

    Bio-Salatgurke, klein

  • 2 Stangen

    Staudensellerie, 150 g

  • 2 Stiele

    Liebstöckel, nach Belieben mehr

  • 3 Stiele

    Minze

  • 2 Spritzer

    grüner Tabasco, nach Belieben mehr

  • 200 ml

    Gemüsefond

  • 2 El

    Olivenöl, plus etwas zum Beträufeln

  • 2 El

    Weißweinessig, nach Belieben mehr

  • Einlage und Toppings

  • 1

    Brötchen, ersatzweise 1 Stück Baguette (ca. 30 g)

  • 1

    rote Paprikaschote, 220 g

  • 2

    rote Pfefferschote

  • 350 g

    Bio-Salatgurke, klein

  • 2 El

    Olivenöl, plus etwas zum Beträufeln

  • 2 El

    Weißweinessig, nach Belieben mehr

  • 4 El

    Mandelkern, mit Haut

  • 120 g

    Römersalatherz

Angaben pro Portion


  • 338

    Kilokalorien

  • 17 g

    Kohlenhydrate

  • 8 g

    Eiweiß

  • 24 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Tomaten putzen, waschen, vierteln. Stielansatz entfernen, Tomaten grob schneiden. Gurken putzen, waschen, längs halbieren und mit einem Teelöffel die Kerne herausschaben. Gurken in Stücke schneiden. Paprikaschote putzen, waschen, vierteln. Paprika entkernen und in grobe Stücke schneiden. Sellerie putzen, waschen, entfädeln und in grobe Stücke schneiden. Von Liebstöckel und Minze die Blätter abzupfen und grob schneiden. Brötchen oder Baguette in grobe Stücke schneiden.

  • 2

    Vorbereitetes Gemüse mit Brötchen, Liebstöckel, Minze, Tabasco, Salz, Pfeffer, Gemüsefond und 2 El Olivenöl im Küchenmixer sehr fein pürieren. Püree durch ein Sieb streichen, dann mindestens 4 Stunden kalt stellen und durchziehen lassen.

  • 3

    Inzwischen für die Einlage beziehungsweise die Toppings Brötchen ca. 5 Minuten einfrieren. Brötchen mit dem Brotmesser quer in dünne Scheiben schneiden, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und unterm vorgeheizten Backofengrill bei 230 Grad in 3–4 Minuten von beiden Seiten goldbraun rösten. Geröstete Brotscheiben in grobe Stücke brechen und in einer Schüssel mit Olivenöl (2 El) und Weißweinessig mischen. Mandeln grob hacken. Rote Paprika und Pfefferschoten putzen, waschen, halbieren, entkernen und fein würfeln. Salatherzen putzen, längs vierteln, waschen und abtropfen lassen. Gurke waschen, putzen, längs halbieren und mit dem Teelöffel die Kerne herausschaben. Gurkenhälften fein würfeln.

  • 4

    Gazpacho nochmals gut durchmixen, mit Salz, Tabasco und Essig abschmecken. In vorgekühlten tiefen Tellern verteilen, mit etwas Olivenöl beträufeln. Einlage beziehungsweise Toppings separat dazu servieren.




Erfahre mehr zu...


Zeit einplanen

plus Kühlzeit mindestens 4 Stunden

Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Grüner Gazpacho mit Tomaten"


4

Portionen


  • Suppe

  • 1

    grüne Paprikaschote, 220 g

  • 1

    Brötchen, ersatzweise 1 Stück Baguette (ca. 30 g)

  • Salz

  • Pfeffer

  • 500 g

    grüne Tomaten, reif, nach Belieben mehr

  • 350 g

    Bio-Salatgurke, klein

  • 2 Stangen

    Staudensellerie, 150 g

  • 2 Stiele

    Liebstöckel, nach Belieben mehr

  • 3 Stiele

    Minze

  • 2 Spritzer

    grüner Tabasco, nach Belieben mehr

  • 200 ml

    Gemüsefond

  • 2 El

    Olivenöl, plus etwas zum Beträufeln

  • 2 El

    Weißweinessig, nach Belieben mehr

  • Einlage und Toppings

  • 1

    Brötchen, ersatzweise 1 Stück Baguette (ca. 30 g)

  • 1

    rote Paprikaschote, 220 g

  • 2

    rote Pfefferschote

  • 350 g

    Bio-Salatgurke, klein

  • 2 El

    Olivenöl, plus etwas zum Beträufeln

  • 2 El

    Weißweinessig, nach Belieben mehr

  • 4 El

    Mandelkern, mit Haut

  • 120 g

    Römersalatherz

Angaben pro Portion


  • 338

    Kilokalorien

  • 17 g

    Kohlenhydrate

  • 8 g

    Eiweiß

  • 24 g

    Fett