Jorma Gottwald

Paprikakonfitüre mit weißem Balsamico

60 Min.

Mittelschwer

Einmachen


Tut uns leid, dies ist ein Premium Artikel, der nur Abonnenten zur verfügung steht.

Jetzt Premium Abo abschließen!

Unbeschränkter Zugang. Nur 0,99 Euro monatlich - jederzeit kündbar

  • frei verfügbare Nutzung aller 17.000+ Rezepte unserer Profiköche


  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für jedes Rezept


  • stimmengesteuerter interaktiver Kochprozess: audiocooking & Rezepte


  • werbefrei


  • kuratierte Rezeptvorschläge


  • großer redaktioneller Inspirationsbereich


  • Lieblings-Rezepte speichern


  • Zugang zu exklusiven Genuss-News


  • verfügbar auf allen Plattformen und als App im Google Play Store



  • 2

    Lorbeerblatt, getrocknet

  • 8

    Pimentkorn

  • 1.4 kg

    rote Paprikaschote

  • 125 ml

    Aceto balsamico bianco

  • 4 El

    Zitronensaft

  • 1 Tl

    Salz

  • 500 g

    Gelierzucker, 2:1

Angaben pro Portion


  • 29

    Kilokalorien

  • 7 g

    Kohlenhydrate

  • Eiweiß

  • Fett


Zubereitung

  • 1

    Paprikaschoten putzen, waschen, vierteln und entkernen. Mit der Hautseite nach oben auf einem Backblech verteilen. Unter dem vorgeheizten Backofengrill auf der obersten Schiene 8—10 Minuten grillen, bis die Haut schwarze Blasen wirft. Backblech aus dem Ofen nehmen, Paprika mit einem feuchten Küchentuch bedecken und 15 Minuten abkühlen lassen.

  • 2

    Paprika häuten (ergibt 600 g), mit Balsamico und Zitronensaft in einen großen Topf geben. Lorbeerblätter grob zerbröseln. Mit Pimentkörnern und Salz im Mörser sehr fein zer­stoßen. Würzsalz und Gelierzucker zu den Paprika geben, anschließend die Mischung mit dem Schneidstab sehr grob pürieren.

  • 3

    Konfitüremasse bei starker Hitze offen unter Rühren zum Kochen bringen und 3 Minuten sprudelnd kochen lassen.

  • 4

    Gelierprobe machen. Konfitüre eventuell abschäumen, sofort randvoll in sterilisierte Gläser füllen, fest verschließen. Gläser 5 Minuten auf den Deckel stellen, wieder umdrehen und auf einem Gitter abkühlen lassen. Die Konfitüre ist ca. 6 Monate haltbar.




Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Paprikakonfitüre mit weißem Balsamico"


  • 2

    Lorbeerblatt, getrocknet

  • 8

    Pimentkorn

  • 1.4 kg

    rote Paprikaschote

  • 125 ml

    Aceto balsamico bianco

  • 4 El

    Zitronensaft

  • 1 Tl

    Salz

  • 500 g

    Gelierzucker, 2:1

Angaben pro Portion


  • 29

    Kilokalorien

  • 7 g

    Kohlenhydrate

  • Eiweiß

  • Fett