Thomas Neckermann

Gegrillte Aprikosen-Spieße mit Joghurt, Pistazien und Lavendel

30 Min.

Einfach

Vegetarisch

plus Abtropfzeit über Nacht


Tut uns leid, dies ist ein Premium Artikel, der nur Abonnenten zur verfügung steht.

Jetzt Premium Abo abschließen!

Unbeschränkter Zugang. Nur 0,99 Euro monatlich - jederzeit kündbar

  • frei verfügbare Nutzung aller 17.000+ Rezepte unserer Profiköche


  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für jedes Rezept


  • stimmengesteuerter interaktiver Kochprozess: audiocooking & Rezepte


  • werbefrei


  • kuratierte Rezeptvorschläge


  • großer redaktioneller Inspirationsbereich


  • Lieblings-Rezepte speichern


  • Zugang zu exklusiven Genuss-News


  • verfügbar auf allen Plattformen und als App im Google Play Store



4

Portionen


  • 12

    Aprikose, reif, à 50 g

  • 500 g

    griechischer Joghurt, Sahne­joghurt, 10% Fett

  • 8 Stiele

    getrockneter Lavendel, mit Blüten

  • 3 El

    Honig, flüssig, z.B. Akazienhonig

  • 1 Tl

    Bio-Zitronenschale, fein abgerieben

  • 4 El

    Pistazie, geröstet und gesalzen

  • 2 Tl

    Butter

Angaben pro Portion


  • 313

    Kilokalorien

  • 23 g

    Kohlenhydrate

  • 6 g

    Eiweiß

  • 20 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Am Vortag Joghurt in ein feuchtes Mulltuch geben, Tuch in ein Sieb legen und den Joghurt darin über Nacht im Kühlschrank abtropfen lassen.

  • 2

    Am nächsten Tag Aprikosen putzen, waschen, halbieren und entsteinen. Je 3 Hälften auf die Lavendelstiele ziehen.

  • 3

    Abgetropften Joghurt mit Honig und Zitronenschale mischen. Pistazienkerne aus den Schalen lösen und grob hacken. Von 1 Lavendelstiel die Blüten abzupfen.

  • 4

    Eine Grillpfanne stark erhitzen. Mit Butter einstreichen. Aprikosenspieße darin 2–3 Minuten rundum braten. Mit Honig-Joghurt, gehackten Pistazien und Lavendelblüten servieren.




Erfahre mehr zu...


Zeit einplanen

plus Abtropfzeit über Nacht

Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Gegrillte Aprikosen-Spieße mit Joghurt, Pistazien und Lavendel"


4

Portionen


  • 12

    Aprikose, reif, à 50 g

  • 500 g

    griechischer Joghurt, Sahne­joghurt, 10% Fett

  • 8 Stiele

    getrockneter Lavendel, mit Blüten

  • 3 El

    Honig, flüssig, z.B. Akazienhonig

  • 1 Tl

    Bio-Zitronenschale, fein abgerieben

  • 4 El

    Pistazie, geröstet und gesalzen

  • 2 Tl

    Butter

Angaben pro Portion


  • 313

    Kilokalorien

  • 23 g

    Kohlenhydrate

  • 6 g

    Eiweiß

  • 20 g

    Fett