Thomas Neckermann

Aprikosen-Verbene-Kaltschale mit Brioche-Croûtons

40 Min.

Einfach

Hauptspeise

plus Abkühlzeit


Tut uns leid, dies ist ein Premium Artikel, der nur Abonnenten zur verfügung steht.

Jetzt Premium Abo abschließen!

Unbeschränkter Zugang. Nur 0,99 Euro monatlich - jederzeit kündbar

  • frei verfügbare Nutzung aller 17.000+ Rezepte unserer Profiköche


  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für jedes Rezept


  • stimmengesteuerter interaktiver Kochprozess: audiocooking & Rezepte


  • werbefrei


  • kuratierte Rezeptvorschläge


  • großer redaktioneller Inspirationsbereich


  • Lieblings-Rezepte speichern


  • Zugang zu exklusiven Genuss-News


  • verfügbar auf allen Plattformen und als App im Google Play Store



3

Portionen


  • 1

    Bio-Zitrone

  • Salz

  • 500 g

    Aprikose, reif

  • 90 g

    Zucker

  • 6 Stiele

    Zitronenverbene

  • 50 ml

    Orangensaft, frisch gepresst

  • 100 g

    Brioche, ersatzweise Milchbrötchen oder Hefezopf

  • 1 El

    Butter, 10 g

  • 2 El

    Mandellikör, z.B. Amaretto

Angaben pro Portion


  • 338

    Kilokalorien

  • 57 g

    Kohlenhydrate

  • 4 g

    Eiweiß

  • 8 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Aprikosen putzen, waschen. 1 schöne Aprikose beiseitelegen. Restliche Aprikosen halbieren, entsteinen und in grobe Würfel schneiden. Zitrone waschen und trocken reiben. Von der Zitrone 2 Streifen Schale dünn abschälen und 3–4 El Saft auspressen. Zitronenschale und -saft mit den Aprikosen, 80 g Zucker und 4 Stielen Zitronenverbene in einen Topf geben. Orangensaft zugeben und zugedeckt 20 Minuten bei milder Hitze leise kochen.

  • 2

    Verbenenstiele und Zitronenschale entfernen. Aprikosen mit dem Schneidstab ganz kurz pürieren, in Schalen umfüllen und abkühlen lassen.

  • 3

    Inzwischen Brioche in 1 cm große Würfel schneiden. Würfel in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Butter, restlichen Zucker und 1 Prise Salz in die Pfanne geben und unter Rühren karamellisieren lassen. Brioche-Croûtons mit Mandellikör ablöschen, auf Backpapier geben und abkühlen lassen.

  • 4

    Restliche Aprikose in schmalen Spalten vom Stein schneiden. Kaltschale mit Aprikosenspalten, restlicher Verbene, Brioche-­Croûtons und nach Belieben mit leicht geschlagener Sahne servieren.




Erfahre mehr zu...


Zeit einplanen

plus Abkühlzeit

Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Aprikosen-Verbene-Kaltschale mit Brioche-Croûtons"


3

Portionen


  • 1

    Bio-Zitrone

  • Salz

  • 500 g

    Aprikose, reif

  • 90 g

    Zucker

  • 6 Stiele

    Zitronenverbene

  • 50 ml

    Orangensaft, frisch gepresst

  • 100 g

    Brioche, ersatzweise Milchbrötchen oder Hefezopf

  • 1 El

    Butter, 10 g

  • 2 El

    Mandellikör, z.B. Amaretto

Angaben pro Portion


  • 338

    Kilokalorien

  • 57 g

    Kohlenhydrate

  • 4 g

    Eiweiß

  • 8 g

    Fett