Jorma Gottwald

Gemüsepfanne mit Sesamreis Rezept

35 Min.

Einfach

Vegan


Tut uns leid, dies ist ein Premium Artikel, der nur Abonnenten zur verfügung steht.

Jetzt Premium Abo abschließen!

Unbeschränkter Zugang. Nur 3,99 Euro monatlich - jederzeit kündbar

  • frei verfügbare Nutzung aller 17.000+ Rezepte unserer Profiköche


  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für jedes Rezept


  • stimmengesteuerter interaktiver Kochprozess: audiocooking & Rezepte


  • werbefrei


  • kuratierte Rezeptvorschläge


  • großer redaktioneller Inspirationsbereich


  • Lieblings-Rezepte speichern


  • Zugang zu exklusiven Genuss-News


  • verfügbar auf allen Plattformen und als App im Google Play Store



4

Portionen


  • Gemüsepfanne

  • 600 g

    Pak choi

  • 600 g

    Möhre

  • 200 g

    Zuckerschote

  • 120 g

    rote Zwiebel

  • 4 El

    Olivenöl

  • 100 ml

    Gemüsebrühe

  • 4 El

    Sojasauce, salzarm

  • 1 Tl

    Raz el Hanout

  • 10 Stiele

    Koriandergrün

  • Sesamreis

  • 4 El

    Olivenöl

  • 1 El

    helle Sesamsaat

  • 200 g

    Basmati-Reis

Angaben pro Portion


  • 413

    Kilokalorien

  • 54 g

    Kohlenhydrate

  • 9 g

    Eiweiß

  • 15 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Für die Gemüsepfanne Pak choi putzen und den Strunk abschneiden. Pak choi waschen, trocken tupfen und die Stiele von den Blättern trennen. Blätter in 2–3 cm breite Streifen, Stiele in 2–3 cm große Stücke schneiden. Möhren schälen und schräg in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Zuckerschoten waschen, putzen und schräg halbieren. Zwiebeln halbieren und in dünne Scheiben schneiden.

  • 2

    Für den Reis Olivenöl in einem Topf erhitzen, Sesam darin goldbraun rösten. Reis zugeben und kurz andünsten. Mit 550 ml heißem Wasser ablöschen, mit Salz würzen. Zugedeckt bei milder Hitze 15 Minuten quellen lassen.

  • 3

    Inzwischen für die Gemüsepfanne Öl in einer großen Pfanne (28 cm Ø) erhitzen. Möhren und Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze 3 Minuten braten. Pak-choi-Stiele zugeben und weitere 3 Minuten braten. Brühe, Sojasauce, Pak-choi-Blätter, Zuckerschoten und Raz el Hanout untermischen, zugedeckt 5 Minuten garen.

  • 4

    Korianderblätter abzupfen und die Gemüse- pfanne damit bestreuen. Gemüse mit dem Sesamreis servieren. Dazu passt Joghurt.




Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Gemüsepfanne mit Sesamreis Rezept"


4

Portionen


  • Gemüsepfanne

  • 600 g

    Pak choi

  • 600 g

    Möhre

  • 200 g

    Zuckerschote

  • 120 g

    rote Zwiebel

  • 4 El

    Olivenöl

  • 100 ml

    Gemüsebrühe

  • 4 El

    Sojasauce, salzarm

  • 1 Tl

    Raz el Hanout

  • 10 Stiele

    Koriandergrün

  • Sesamreis

  • 4 El

    Olivenöl

  • 1 El

    helle Sesamsaat

  • 200 g

    Basmati-Reis

Angaben pro Portion


  • 413

    Kilokalorien

  • 54 g

    Kohlenhydrate

  • 9 g

    Eiweiß

  • 15 g

    Fett