Jorma Gottwald

Baguette mit Roter Bete, Ziegenkäse und Walnüssen

25 Min.

Einfach

Vegetarisch


Tut uns leid, dies ist ein Premium Artikel, der nur Abonnenten zur verfügung steht.

Jetzt Premium Abo abschließen!

Unbeschränkter Zugang. Nur 3,99 Euro monatlich - jederzeit kündbar

  • frei verfügbare Nutzung aller 17.000+ Rezepte unserer Profiköche


  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für jedes Rezept


  • stimmengesteuerter interaktiver Kochprozess: audiocooking & Rezepte


  • werbefrei


  • kuratierte Rezeptvorschläge


  • großer redaktioneller Inspirationsbereich


  • Lieblings-Rezepte speichern


  • Zugang zu exklusiven Genuss-News


  • verfügbar auf allen Plattformen und als App im Google Play Store



4

Portionen


  • Salz

  • Pfeffer

  • 1

    Radicchio, klein, 120g

  • 1

    Römersalatherz, 150 g

  • 1

    Apfel, z. B. Elstar

  • 2

    Baguette, à 350 g

  • 20 g

    Walnusskern

  • 0.25 Bund

    Schnittlauch

  • 200 g

    Rote Bete, vorgegart, vakuumiert

  • 2 El

    Apfelessig

  • 2 El

    Olivenöl

  • 1 El

    Walnussöl

  • 2 Rollen

    Ziegenweichkäse, à 200 g

  • 1 El

    Zitronensaft

Angaben pro Portion


  • 861

    Kilokalorien

  • 115 g

    Kohlenhydrate

  • 29 g

    Eiweiß

  • 27 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Walnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften. Auf einen Teller geben und abkühlen lassen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Rote Bete in dünnen Scheiben in eine Schüssel hobeln und mit Essig, beiden Ölen und Schnittlauch mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • 2

    Ziegenkäse in Scheiben schneiden. Radicchio und Römersalat putzen, waschen, trocken schleudern und grob schneiden. Apfel waschen, vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Sofort mit Zitronensaft mischen.

  • 3

    Baguettes jeweils erst quer, dann waagerecht halbieren. Untere Hälften mit je 1 El grobem Senf bestreichen. Mit Salaten, Roter Bete, Apfelspalten und Ziegenkäse belegen und mit Walnüssen bestreuen. Obere Baguette-Hälften darauflegen und servieren.




Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Baguette mit Roter Bete, Ziegenkäse und Walnüssen"


4

Portionen


  • Salz

  • Pfeffer

  • 1

    Radicchio, klein, 120g

  • 1

    Römersalatherz, 150 g

  • 1

    Apfel, z. B. Elstar

  • 2

    Baguette, à 350 g

  • 20 g

    Walnusskern

  • 0.25 Bund

    Schnittlauch

  • 200 g

    Rote Bete, vorgegart, vakuumiert

  • 2 El

    Apfelessig

  • 2 El

    Olivenöl

  • 1 El

    Walnussöl

  • 2 Rollen

    Ziegenweichkäse, à 200 g

  • 1 El

    Zitronensaft

Angaben pro Portion


  • 861

    Kilokalorien

  • 115 g

    Kohlenhydrate

  • 29 g

    Eiweiß

  • 27 g

    Fett