Jorma Gottwald

Geschmorter Spitzkohl mit Chorizo Rezept

30 Min.

Einfach

Low-Carb


Tut uns leid, dies ist ein Premium Artikel, der nur Abonnenten zur verfügung steht.

Jetzt Premium Abo abschließen!

Unbeschränkter Zugang. Nur 3,99 Euro monatlich - jederzeit kündbar

  • frei verfügbare Nutzung aller 17.000+ Rezepte unserer Profiköche


  • Schritt-für-Schritt-Anleitung für jedes Rezept


  • stimmengesteuerter interaktiver Kochprozess: audiocooking & Rezepte


  • werbefrei


  • kuratierte Rezeptvorschläge


  • großer redaktioneller Inspirationsbereich


  • Lieblings-Rezepte speichern


  • Zugang zu exklusiven Genuss-News


  • verfügbar auf allen Plattformen und als App im Google Play Store



4

Portionen


  • 1

    Spitzkohl, 800 g

  • 1

    Zwiebel, 60 g

  • Salz

  • Pfeffer

  • Muskat, frisch gerieben

  • 200 g

    Chorizo

  • 1 El

    Öl, neutral, z. B. Maiskeimöl

  • 350 ml

    Gemüsebrühe

  • 30 g

    Butter

  • 20 g

    Mehl

  • 250 ml

    Milch

  • 3 Stiele

    glatte Petersilie

  • 0.25 Bund

    Schnittlauch

Angaben pro Portion


  • 352

    Kilokalorien

  • 12 g

    Kohlenhydrate

  • 18 g

    Eiweiß

  • 24 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Spitzkohl putzen und halbieren. Hälften jeweils in 4 Spalten schneiden. Chorizo 5 mm groß würfeln. Zwiebel halbieren und in dünne Spalten schneiden.

  • 2

    Öl in einem Schmortopf (32 cm Ø) erhitzen, Chorizo und Zwiebeln darin 3–4 Minuten braten. Mit einer Schaumkelle herausnehmen, auf einen Teller geben und zugedeckt warm stellen. Spitzkohl im Chorizo-Bratfett von beiden Seiten kurz anbraten. 100 ml Brühe zugeben. Kohl zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Minuten schmoren, nach 5 Minuten wenden.

  • 3

    Inzwischen Butter in einem Topf zerlassen. Mehl einrühren und 3 Minuten bei mittlerer Hitze anschwitzen. Milch und restliche Brühe zugießen, aufkochen und unter Rühren bei milder Hitze 5 MInuten leise kochen lassen.

  • 4

    Petersilienblätter abzupfen, fein schneiden. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. 3/4 der Kräuter in die Béchamel-Sauce rühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Spitzkohl mit Béchamel-Sauce, Chorizo und Zwiebeln anrichten. Mit restlichen Kräutern bestreuen und servieren. Dazu passen Salzkartoffeln.




Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Geschmorter Spitzkohl mit Chorizo Rezept"


4

Portionen


  • 1

    Spitzkohl, 800 g

  • 1

    Zwiebel, 60 g

  • Salz

  • Pfeffer

  • Muskat, frisch gerieben

  • 200 g

    Chorizo

  • 1 El

    Öl, neutral, z. B. Maiskeimöl

  • 350 ml

    Gemüsebrühe

  • 30 g

    Butter

  • 20 g

    Mehl

  • 250 ml

    Milch

  • 3 Stiele

    glatte Petersilie

  • 0.25 Bund

    Schnittlauch

Angaben pro Portion


  • 352

    Kilokalorien

  • 12 g

    Kohlenhydrate

  • 18 g

    Eiweiß

  • 24 g

    Fett