Du beweist Geschmack 🍉

Du kannst Dir jetzt dein erstes Gratis-Rezept schmecken lassen. Sichere Dir schon hier deinen Premium Zugang. Jetzt abonnieren.

Noch nicht satt gesehen? 🥑

Du hast schon fast alle Gratis-Rezepte aufgebraucht. Schalte Deinen Zugang mit einem Premium-Abo dauerhaft frei. Jetzt abonnieren.

Jetzt ist Schluss mit Genuss 👻

Dies ist Dein letztes Gratis-Rezept. Schließe jetzt ein Premium-Abo ab, um weiterzukochen. Jetzt abonnieren.

Jederzeit kündigen
Du hast schon ein Konto? Dann logge dich hier ein
Tobias Pankrath

Sellerie-Cannelloni mit bunten Beten Rezept

75 Min.

Mittelschwer


Nur für Gourmets 🔥

Dieses Rezept ist brandheiß und steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung. Schließe jetzt Deinen Premium Zugang ab.

Ab 0,75 € pro Woche*

Jederzeit kündigen
Hier erfährst Du mehr zum Thema: Abonnieren mit Google
Du hast schon ein Konto?
Dann logge dich hier ein
😍

Was bekomme ich für mein Geld? 💵

17.000 Rezepte
- Zugriff auf alle Rezepte unserer Profiköche. Gelingen garantiert
Garantiert werbefrei
- Rezepte ohne störende Unterbrechung am PC, Telefon oder Smartspeaker öffnen
Persönliches Kochbuch
- Lieblingsrezepte abspeichern und jederzeit aufrufen
Tipps & Tricks
- Neues und Wissenswertes zu vielen Foodie Themen

* Bei Abschluss eines Jahresabonnements ergibt sich ein effektiver Wochenpreis von 0,75 €. Weitere Punkte entnehmen Sie bitte unseren AGBs.


  • 1

    Knollensellerie, 650 g

  • Salz

  • 2

    Rote Bete, ca. 300 g

  • 2

    Gelbe Bete, ca. 300 g

  • Muskat, frisch gerieben

  • Zucker

  • 200 g

    mehligkochende Kartoffel

  • 4 El

    Butter, 40 g

  • 400 ml

    Gemüsebrühe

  • 50 ml

    Schlagsahne

  • 4 El

    Zitronenessig, z. B. von Fruchtwerker; z. B. über www.solvino.de

  • 4 El

    Zitronenöl, z. B. von Bio Planète; Bio-Laden

  • 1 Tl

    Honig, flüssig

  • 8 Stiele

    Kerbel

  • 40 g

    Panko-Brösel

Angaben pro Portion


  • 400

    Kilokalorien

  • 28 g

    Kohlenhydrate

  • 6 g

    Eiweiß

  • 27 g

    Fett


Zubereitung

  • 1

    Sellerie putzen, schälen, halbieren. Mit dem Gemüsehobel 20 dünne Scheiben (ca. 2 mm dick) abhobeln. Aus den größeren Scheiben mit dem Ausstechring kleinere Scheiben ausstechen, die dabei anfallenden Abschnitte beiseitelegen. Selleriescheiben in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren, in Eiswasser abschrecken, beiseitestellen.

  • 2

    Rote und Gelbe Bete putzen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 30 Minuten bissfest kochen. Kurz abschrecken, abtropfen lassen, schälen (Küchenhandschuhe benutzen!) und abkühlen lassen.

  • 3

    Kartoffeln schälen und mit dem restlichem Sellerie grob schneiden. 2 El Butter im Topf erhitzen. Kartoffeln und Sellerie (ohne Scheiben) in den Topf geben und bei mittlerer Hitze 5 Minuten dünsten. Brühe zugießen und zugedeckt in ca. 25 Minuten weich kochen. Sud abgießen, das Gemüse mit der Sahne in den Küchenmixer geben und zum cremigen Püree verarbeiten. Mit Salz und Muskat abschmecken.

  • 4

    Selleriepüree in einen Spritzbeutel füllen. Auf jede Sellerie-scheibe mittig einen Streifen Püree spritzen, anschließend fest einrollen.

  • 5

    Beten in ca. 2 mm dünne Scheiben hobeln. Zitronenessig, Zitronenöl und Honig mit Salz und 1 Prise Zucker verrühren, über die Beten geben, vorsichtig mischen und beiseitestellen.

  • 6

    Kerbelblätter von den Stielen abzupfen, die Hälfte fein schneiden. Restlichen Kerbel beiseitestellen. Restliche Butter in einem Topf erhitzen und leicht bräunen. Panko-Brösel zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten rösten. Gehackten Kerbel zugeben, mit Salz würzen.

  • 7

    Sellerie-Cannelloni mit Beten auf flachen Tellern anrichten. Mit je 1 El Panko-Kerbel-Bröseln und restlichem Kerbel bestreuen. Restliche Panko-Kerbel-Brösel extra servieren.




Hey Google, frage essen & trinken nach dem Rezept "Sellerie-Cannelloni mit bunten Beten Rezept"


  • 1

    Knollensellerie, 650 g

  • Salz

  • 2

    Rote Bete, ca. 300 g

  • 2

    Gelbe Bete, ca. 300 g

  • Muskat, frisch gerieben

  • Zucker

  • 200 g

    mehligkochende Kartoffel

  • 4 El

    Butter, 40 g

  • 400 ml

    Gemüsebrühe

  • 50 ml

    Schlagsahne

  • 4 El

    Zitronenessig, z. B. von Fruchtwerker; z. B. über www.solvino.de

  • 4 El

    Zitronenöl, z. B. von Bio Planète; Bio-Laden

  • 1 Tl

    Honig, flüssig

  • 8 Stiele

    Kerbel

  • 40 g

    Panko-Brösel

Angaben pro Portion


  • 400

    Kilokalorien

  • 28 g

    Kohlenhydrate

  • 6 g

    Eiweiß

  • 27 g

    Fett

Weitere Rezepte

Weitere Rezepte

/>